Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schärfentiefe Sucher / Bild

Schärfentiefe Sucher / Bild

899 0

Pius Maier


Free Mitglied, München

Schärfentiefe Sucher / Bild

Der geringe Schärfenbereich ist vorzüglich für diverse Anwendungen, doch erweist es sich immer wieder schwierig bereits im Sucher zu 'sehen', was später auf dem Bild tatsächlich scharf sein wird. Bei Offenblende ist ein Abblenden ja nicht möglich und sinnvoll. Das Fokussieren gestaltet sich aber durch die doch gravierenden Unterschiede bisweilen als Glücksspiel.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, den größeren Schärfeeindruck im Sucher nur mit der Begründung: 'kleinere Abbildung' zu erklären, denn dann müßte das aufgenommene Bild sich durch Verkleinern auch auf die selbe Schärfe bringen lassen, was eindeutig nicht der Fall ist.
Es muss also noch andere Einflussgrößen dafür geben ... die Kamera ist bezüglich AA, Schärfen, ... auf Werkseinstellung verblieben.

Neben den softwaretechnischen Einstellungen bleit aber weiterhin das Problem, durch den Sucher auf das gewünschte zu fokussieren und das dann in der Aufnahme auch tätsächlich getroffen zu haben.
Der Autofokus ist oftmals nicht wirklich eine Hilfe.

Wie geht ihr mit dieser Schwierigkeit um?
Hilft hier nur Erfahrung und ein geschultes Auge?

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 899
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz