Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
620 8

Thomas Brugger


Free Mitglied, München

schäferhütte

sandbichler alm, juli 2002

bis jetzt konnte ich zwei wochenenden dort als aushilfs-senner verbringen ... bei dem wetter natürlich einmalig :-)

Kommentare 8

  • Monika Die 29. August 2002, 23:10

    @Thomas: Nett war es wie immer und Spaß hatten wir auch, nach Denpasar war es uns dann doch ein wenig zu weit und eine Concorde zu chartern, ist uns auch nicht gelungen :-)))
    Sonst wären wir schon bei der Telefonzelle versammelt eingetrudelt.
    Genau, auch zeitlich wärs jedenfalls bei mir trotz Mach2 nicht ausgegangen, aber es wird schon mal klappen denk ich...Bayern ist ja auch sehr schön...
    lg Monika
  • Thomas Brugger 29. August 2002, 8:17

    @alle: danke für die anmerkungen
    @monika: hast recht viel stress in letzter zeit? wie war denn euer treffen? ich hab in denpasar gewartet ... is aber keiner gekommen :-(
    thomas
  • Monika Die 27. August 2002, 23:02

    Hallo Thomas,
    welcome back und dann mit so einem starken Bild!
    Aufteilung und intensive Farben gefallen mir, die gibt es halt nur bei uns in Bayern :-)
    Ja, da würde man sich gerne als Senner(in) bewerben. Bestimmt macht es den Kopf frei und die Seele findet Ruhe.
    Grüße Monika
  • Frank Moser 27. August 2002, 20:40

    Ich hatte schon die Befürchtung, eine allgemeine "Fahnenflucht" hätte eingesetzt: du weg, Wilfried Danner weg, Esti weg usw.. Da du wieder da bist habe ich die Hoffnung, auch die anderen wieder zu sehen!
    Dein Bild gefällt mir - kräftiger Kontrast, gute Farben und Schärfe sowie gelungener Bildaufbau! Das flache Licht erzeugt eine schöne ruhige Stimmung!
    Gruß Frank.
  • Thomas Brugger 27. August 2002, 18:53

    @günter: genau, das ist die letzte hütte am (jetzt) ausgebauten weg ... dahinter geht's dann über einen kleinen pfad weiter

    @manfred: gerne :-)

    gruß thomas
  • Günter Lange 27. August 2002, 12:15

    Hallo Thomas,
    ich glaub, das kenn ich! Ist mir jetzt auch klar, dass der Berg dahinter das H. Sonnwendjoch ist. Da ich im letzen Jahr 3x zur Auerspitze gegangen bin, kenn ich den Weg schon ganz gut. Das müssten die letzte(n) Almen vor dem schönen Höhenweg sein. Ist es direkt am Tor, oder die beiden (oder 3) Almen etwas oberhalb?

    Gruß Günter
  • Thomas Brugger 27. August 2002, 12:05

    hallo günter, hallo manfred,
    danke für die comments, ein "urlaubsfoto" ist das jetzt nicht wirklich ... obwohl das auch wie urlaub war :-)


    diese hütte findet man, wenn man hinter bayerischzell zur rotwand aufsteigt ... über sillberghaus und dann noch ein paar meter. insgesamt eine relativ steile 1:15h-wanderung auf 1700m. zur rotwand geht's dann nochmal ca. 1,5h weiter ... auf dieser seite ist keine der almen bewirtschaftet, weswegen sich dahin auch relativ wenig wanderer verirren.
    mein "schwiegervater" ist da heuer senner und passt auf 45 kuh-teenies auf ... die hütte selbst bietet allerlei annehmlichkeiten - z.B. 2 betten, einen holz- und einen kanonenofen, 4 fenster, tisch und stuhl. strom oder wasser gibt's nicht ... deswegen ergab sich bislang an ein paar wochenenden die möglichkeit auszuhelfen - weil der senner einfach mal duschen wollte :-)

    gruß thomas
  • Günter Lange 27. August 2002, 7:56

    Hallo Thomas,
    bist auch mal wieder da :-)))
    Ist das jetzt ein Urlaubsfoto? Ist auf jeden Fall ein schönes Bergfoto mit knalligen Farben. Wo ist denn die Sandbichler Alm? Vielleicht will ich auch mal als Senner ran :-))

    Viele Grüße
    Günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 620
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz