Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Saturn vom 19.03.2010

Saturn vom 19.03.2010

527 8

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Saturn vom 19.03.2010

Hallo,

da is er nun, mein erster "Herr der Ringe" in diesem Jahr!
Leider in einer Qualität, die nur zu Dokumentationszwecken dienen kann.
Auch dieses Mal schafften es Dunst und Hochnebel rechtzeitig zu meiner Sternwarte, um ein besseres Ergebnis zu verhindern :)
Aber nächste Woche steht Saturn bereits in Opposition und um überhaupt noch ein Bild von ihm zu bekommen, hätte ich ihn notfalls auch gemalt ... :)))

Trotz einer verminderten Brennweite von nur 4700 mm mußte ich den Gain-Regler auf max. stellen und die BZ auf 1/7 verlängern!
Um das daraus resultierende rauschen einigermaßen zu unterdrücken, mußte die Schärfe (das Seeing war wie fast immer bei Dunst recht gut) Federn lassen.

Jetzt hoffe ich halt für die kommenden Ostertage auf ein paar klare Nächte, um ihn doch noch bei "besserem Licht" zu erwischen!
Letztes Jahr hat es ebenfalls auf Ostern hin gutes Wetter gehabt! :)))
Wie das aussieht, wenn die Bedingungen dann einigermaßen passen, sieht man hier:

Saturn am 13.04.2009
Saturn am 13.04.2009
casullpit


Weitere Details zur Aufnahmetechnik:
Wir machen ein Planetenbild! :-)))
Wir machen ein Planetenbild! :-)))
casullpit


lg,
Peter

Kommentare 8

  • casullpit 24. März 2010, 21:02

    Servus Sebastian und Peter,
    besten Dank für Eure netten Anmerkungen.
    @Sebastian: Wenn es die Bedingungen zulassen, geht da mit Sicherheit noch mehr :))
    Visuell war Saturn trotz massivem Dunst ein Augenschmaus! Leider kam aber halt zu wenig Licht bis zum Chip der DMK. Aber ich bin zuversichtlich, das noch was besseres nachkommt :))
    @Peter: Tja, da sagst Du mir nix neues!
    Allerdings wüßtest Du das selber, wenn Du meine Angaben oben gelesen hättest :))
    Zitat: "Leider in einer Qualität, die nur zu Dokumentationszwecken dienen kann!"
    Das hab ich genau so gemeint, wie ich es geschrieben hab! Ich weiß sehr wohl, wenn ich ein schlechtes Bild hochlade ;)
    Hm, er ist unscharf, verrauscht, blass, klein.....aber sicher nicht überbelichtet :)
    Ich war ja froh, das Registax den "Blaukanalsaturn" überhaupt halten konnte während der Sortierung!
    Aber wie auch immer, ich denke auch, da kommt noch was besseres :))
    lg,
    Peter

  • Peter Knappert 24. März 2010, 12:16

    Hallo Peter,
    na ja, du hast schon viel bessere Saturne abgeliefert !
    Da würde ich zumindestens eine Rahmen drum machen der etwas ablenkt :-)))
    Das Bild ist zudem sehr stark überbelichtet. Hier ist weniger mehr !
    Aber wie ich dich kenne werden da noch viel bessere Bilder nachfolgen :-)))
    ... bin ich froh, dass ich "nur" Deepsky fotografiere :-)))

    LG Peter
  • Sebastian Lyschik 23. März 2010, 13:00

    Hallo Peter,

    da geht ja wohl noch mehr oder was ;-))))
    Das steigert doch schon mal ganz enorm die Vorfreude

    LG Sebastian
  • casullpit 22. März 2010, 23:07

    Servus alle,
    vielen lieben Dank für Eure netten Anmerkungen!
    @Bernd: Die 3 Mio. km machen sich natürlich schon bemerkbar! :))
    Wir hatten uns vor der Aufnahme ja noch unterhalten und da war es draussen noch relativ klar.
    Aber wie immer die letzten Monate, kam rechtzeitig der Dunst und die Wolken zurück.
    Beim Mars ging dann immer noch a biserl was, aber beim Saturn geht Dir sofort das Licht aus!
    Die BZ hab ich oben ja genannt und mal zum Vergleich:
    Mars konnte ich mit 2/3 Gain, 7600 mm Brennweite und einer BZ von 1/60 Sek. aufnehmen!!!
    Eigentlich grenzt es an ein Wunder, das man Saturn noch als solchen erkennen kann :)))
    Die Opposition ist übrigens heute!
    Aber wie Du richtig sagst, ham wer trotzdem noch a biserl Zeit für eine brauchbare Aufnahme.
    Ich hoffe das beste :)))
    @Manni: Absolut richtig! Da ist wegen des Rauschens auch einiges an "Weichspüler" eingeflossen :))
    Na dann wünsch ich Dir schon mal gutes Astrowetter, damit Du Deinen Urlaub auch sinnvoll nutzen kannst :))
    @Nicole: Näher wie jetzt kommen wir die nächste Zeit leider nicht mit ihm zusammen :(
    Der milchige, verwaschene Eindruck kommt von den schlechten Aufnahmebedingungen.
    Aber wie gesagt, in der Not gibt man sich auch mit schlechten Bedingungen zufrieden. Hätte ich in dieser Saison schon einen Saturn auf der Festplatte wie den vom letzten Jahr, hätte ich diesen nicht eingestellt!
    Da es aber mein einziger bisher ist bin ich froh, ihn zeigen zu können :))
    @Elsbeth: Vielen Dank! Ich kann jede Unterstützung gebrauchen :))
    @Claus-Dieter: Ja, das Wetter macht echt keinen Spaß! Hier is natürlich auch wieder alles zu und keine echte Besserung in Sicht :((
    Ich hoffe aber auf Ostern.... :))
    lg,
    Peter


  • Claus-Dieter Jahn 22. März 2010, 21:52

    Hallo Peter,
    heute hatte ich mir u.a. Saturn auch fest vorgenommen...und was war?
    Pünktlich zur Dämmerung zogen Wolken auf...es ist zum Haare raufen.
    Dein Saturn sieht doch schon mal ziemlich gut aus(von solchen Aufnahmen träumeich noch).
    Wenn Die Bedingungen besser sind holst Du sicher noch einiges heraus.
    VG Cl.-D.
  • Nicole Völker 22. März 2010, 14:48

    Löchen Peter !
    Mich dünkt Er wirk ein wenig "Milchig " ? Liegt bestimmt daran ,das Saturn noch soweit von der Erde weg ist ,oder ? Trotzdem wieder eine schöne Aufnahme .
    lg Nicole
  • Manfred Kretschmer 22. März 2010, 10:43

    Hallo Peter
    Hmm etwas verwaschen aber Mann nimmt was Mann bekommt. Noch 2 Nachtschichten dann verweile ich drei Wochen zu Hause. werde mich dann auch mal wieder an die Astrofotografie wagen, glaube so heißt das doch, lange ist es her ;).
    Lg Manni
  • Bernhard F. 22. März 2010, 0:56

    servus mein gutster,
    glückwunsch zum ersten richtigen saturn heuer.
    ;-)) er kommt sehr gut rüber. mittlerweile ist er auch schon wieder 3 mio km näher gekommen als bei meinem. das sieht man sofort ;-)))))
    freu mich das es geklappt hat. obwohl er insgesamt sehr hell strahlt, kommen die farben sehr schön und vor allem deutlich weicher rüber. cassini ist gut auszumachen und über einen blausaum brauchen wir bei dir sowieso nicht drüber zu reden ;-))
    ich dachte immer die opposition wäre am 8 märz oder so gewesen, dann habe ich was vom 21 gehört, also gestern. eigentlich ist das auch egal, da er eh nicht kleiner als 19" wird. also noch viel zeit für uns beide und hoffentlich auch wieder viele andere sich an ihm zu versuchen, obwohl an ihm versuchen, tust du ja schon laaange nicht mehr, wie deine tolle aufnahme vom letzten jahr ja eindeutig zeigt. ;-)))
    wenn du mal wieder bessere bedingungen hast, dann freu ich mich schon..... wohl gesagt, wenn !!! ;-))
    glg bernhard