Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Saturn am 5 Juni 2013

Saturn am 5 Juni 2013

863 9

Achim Reinhardt


Pro Mitglied, Erftstadt

Saturn am 5 Juni 2013

Heute am Abend war es nicht nur der klarer Himmel,sondern auch die Luft war sehr Ruhig wie man im vergleich zu den Vorherigen Aufnahmen sehen kann.

Newton Teleskop mit einer Brennweite von 1200 mm.Zur Brennweiten Verlängerung habe ich eine 3 Fach Barlow genutzt.
Brennweite Gesamt 3600 mm
Öffnung 150 mm oder 6".
Kamera am Okular Auszug,
Philips Webcam Modifiziert.
Von circa 2000 Video Frames wurden circa 25 % mit RegiStax 6 Überlagert,

Das Video zur Aufnahme.
http://www.youtube.com/watch?v=8GNBLK9rlRM

Kommentare 9

  • Achim Reinhardt 14. Juni 2013, 3:23

    Hallo Gertraud,
    Danke für Deine Anmerkung.
    Mit 6" und Webcam kann ich wohl mit dem Ergebniss
    sehr zufrieden sein.
    Liebe Grüße,
    Achim
  • Gertraud Eifert 13. Juni 2013, 20:14

    Hallo Achim,
    Die Aufnahme ist dir aber gelungen. Einfach Klasse!
    LG Gertraud
  • Achim Reinhardt 9. Juni 2013, 22:26

    Hallo Rainer,
    Schade das Deine Kamera Defekt ist,aber für Saturn hast Du ja noch die Gute Philips.
    Ich selber habe es gerade mit einer schweren Erkältung zu tun.Langsam geht es mit besser und ich Hoffe bald mehr Lust auf ein paar Deep Sky versuche zu bekommen.
    Viele Grüße,
    Achim
  • Rainer Kuhl 9. Juni 2013, 15:02

    Hallo Achim,
    jetzt hatten wir mal ein paar Tage sternklare Nächte,
    da ist meine Canon defekt. Ich habe sie am Di. zu Astroshop zur repatatur geschickt. Ich hoffe ich muß nicht zu lange warten........
    Dein Saturn ist sehr gut gelungen! Die Luft war in dieser Nacht sehr ruhig! ich habe mich ach an Saturn versucht, aber noch keine Ergebnisse.
    Gruß
    Rainer
  • Achim Reinhardt 7. Juni 2013, 14:01

    Hallo Claus Dieter,
    Ich versuche bei meinen Aufnahmen je nach Brennweite 2 bis 3 Minuten Maximal Aufzunehmen.
    Und das ist bei der schnellen Umdrehung von Saturn schon zuviel.
    Hoffe immer noch bei Super Seeing doch mehr Details von den Wolken bändern und den Ringen zu bekommen.
    Bei Deinem Vorschlag kann man sicher das Bild Rauschen mindern,aber Details würden darunter leiden.
    Trotzdem Danke für den Tipp.
    Viele Grüße,
    Achim

    Hallo Wolfgang,
    Bernhard
    und Helmut,
    Freue mich das Euch meine Aufnahme gefällt.
    das war an diesem Abend das beste Seeing seit langem.

    Viele Grüße,
    Achim


  • Helmut Herbel 6. Juni 2013, 16:47

    Ein sehr schönes Ergebnis, Achim.

    LG Helmut
  • Mayr Bernd 6. Juni 2013, 11:15

    Hallo Achim,
    ganz toll deine Aufnahme des Saturns.
    LG Bernhard
  • Wolfgang WYY 6. Juni 2013, 11:01

    Hallo Achim,
    toll, deine Aufnahme. Die Ringteilung hat einen guten Kontrast. Deine Farben sind sowieso wieder klasse!
    Jetzt kommen noch ein paar klare Nächte!
    Gruß, Wolfgang
  • Claus-Dieter Jahn 6. Juni 2013, 6:07

    Moin Achim,
    schönes Ergebnis!
    Hier mal noch ein Tipp zur Bearbeitung,hatte ich auch mit Erfolg angewandt.
    Füge doch mal mit VirtualDub mehrere Videos zusammen und stacke davon so ca 1000- 1500 Frames.
    Das mindert das rauschen und läßt sich noch etwas stärker schärfen.
    Bei Saturn ist das wegen der Rotation nicht so kritisch.

    Saturn Neubearbeitung
    Saturn Neubearbeitung
    Claus-Dieter Jahn



    VG Cl.-D.