Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.008 14

Sankt Katharinen

Zum Vergleich bei Ebber:

St. Katharinen die 3.
St. Katharinen die 3.
Marco K. aus HH


Dasselbe Objektiv wie bei den vorangegangenen (links unscharfen)
Aufnahmen, ebenfalls 17mm Bw. Hier scheint im linken Viertel alles
okay zu sein. Die Aufnahme ist allerdings per Life-View fokussiert.

Kommentare 14

  • Silvio Schulze Photography 27. Dezember 2010, 12:06

    Moin Carl-Jürgen, wow, was für ein Lichtermeer, die Schärfe ist einfach perfekt, durch den Schnitt wirkt die Sankt Katharinen einfach perfekt und einmalig schön, sehr überzeugende Arbeit in allen Punkten, die Lichterspiegelungen sind hier sehr schöne Details, besonders die geworfenen Schatten der Geländer und deren darstellung fnde ich perfekt!!!!!

    VLG Silvio
  • Guglielmo Antonini 17. November 2010, 1:20

    Fantastic!!! Bravo. Ciao,Guglielmo.
  • pictureuser 16. November 2010, 23:26

    Excellente Aufnahme, gruß pu
  • Walter Fischer 16. November 2010, 23:20

    Das Bild gefällt!
    Kann es sein, dass du bei den beiden Bildern unterschiedliche Blenden hattest. Es muss nicht immer die Offenblende sein, die Unschärfe produziert. Durch die Blendenform kann es sein, dass optische Bereiche unterschiedlich dominierend angesprochen werden und verschiedene Güte haben... Es wäre interessant zu wissen welche Blende du jeweils benutzt hast..
    Dieses Bild ist aber tadellos und sehr ansprechend. Die Bearbeitung gekonnt und in der Intensität sehr ausgewogen. Feine Führung der Blickrichtung und gutes Gleichgewicht.
    Gruß, Walter.
  • Ulrike Sturmhoevel 16. November 2010, 23:16

    Vielleicht lag es bei dem anderen Bild doch an der Brückenbewegung oder kann es sein, dass du versehentlich den Schärfefokus verstellt hast?

    Sieht fein aus mit dem vollen Fleet und den Lichtreflexen auf dem Wasser.Auch die Kirche macht sich gut.Ich bin gespannt, wie sie ganz gerüstfrei aussieht.

    Gruß Ulrike
  • Biggi Oehler 16. November 2010, 19:19

    Hier erkenne ich keinen Makel, die Bildqualität ist für mich excellent. Wunderbar diese klaren und warmen Farben und wie sich der Lichtschein im Wasser spiegelt. Sehr sehr schön finde ich auch die hell erleuchteten Brücken. Einfach schön und man verweilt lange an dem Bild.
    LG.
    Biggi
  • Werner Sperl 16. November 2010, 18:48

    Starke Arbeit!
  • M. W. 16. November 2010, 18:11

    Das hat schon fast etwas Festliches.
    Schaut ganz wunderbar aus.
    Und die Bildqualität ist wie immer top!

    Gruß M + M
  • Marco Pagel 16. November 2010, 18:03

    Für mich nichts zu meckern.
  • Wolfgang Keller 16. November 2010, 17:35

    Andere Blende? Die von Dir gesehenen Unschärfen ahne ich mehr als ich sie sehe, aber bei den vorangegangenen Fotos liegen die Objekte in den linken Bildbereichen in einer anderen Fokusebene.
    LG Wolfgang
  • Andreas Beier 16. November 2010, 16:22

    top+++
  • Erwin Oesterling 16. November 2010, 16:15

    Hallo Carl, hier sehe ich im linken Teil auch keinen Abfall der Schärfe.
    Gut, dass der Turm wieder frei ist, die "Restverpackung" fällt gar nicht ins Auge.
    Schön, dass bei dieser Nachtaufnahme die Wasserfläche durch interessante Spiegelungen unterbrochen wird.
    Gruß Erwin
  • Mais 16. November 2010, 16:13

    Carl, TOP!
    Hoffentlich ist sie bald wieder ausgepackt...
    LG marion
  • INNmedia 16. November 2010, 15:41

    Schönes Licht, schönes Motiv... Gefällt...
    Gruß vom Harald