Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Hans-Peter Möller


Pro Mitglied, Berlin-Reinickendorf

Sandsation 2005

2 Sandskulpturen der Berliner Sandsation 2005, die am 31. Juli 05 ihre Pforten geschlossen hat.
Im Hintergrund der neue noch nicht fertige Berliner Hauptbahnhof.

Und hier ein Detail einer Sandskulptur

Trost
Trost
Hans-Peter Möller

Kommentare 11

  • Katrin Peters 3. August 2005, 20:42

    Der Hintergrund und die Skulpturen wirken sehr ungewöhnlich so zusammen.
    Aber den Hintergrund kann man sich nicht immer aussuchen.
    Dennoch eine schöne Perspektive.
    Gruß Katrin
  • Hans-Peter Möller 2. August 2005, 22:33

    @Alfred,
    ich finde, es muß nicht immer nur Himmel und Meer als Hintergrund sein. Berlin beweist es. Gerade dieser Kontrast macht die Musik!
    Gruß H-P
  • Trautel R. 2. August 2005, 10:18

    eine gelungene präsentation deinerseits und der erbauer.
    lg trautel
  • Alfred Held 2. August 2005, 8:10

    Da hätte ich auch noch einges zu bieten,
    aber ich werde später die Fotos bringen
    die Hintergründe sind pespektivisch weniger gut geeignet, der zukünftige Hauptbahnhof stielt den schönen Skulpturen die Show,
    das hat mit deinen guten Aufnahmen absolut nicht zu tun.
    Alfred
  • Gustav Krulis 1. August 2005, 18:36

    Wirklich kunstvoll.
    LG Gustav
  • Holger Bürgel 1. August 2005, 18:28

    Eine gelungene Aufnahme.
    Ich wundere mich immer, wie der Sand so zusammenhält.

    LG Holger
  • Hans-Peter Schulte 1. August 2005, 17:42

    Klasse Skulpturen - perfekt
    präsentiert.

    Gruß Hans-Peter
  • Reinhard von Pein 1. August 2005, 16:24

    Der Künstler hat seiner Fantasie wirklich sehr breiten Raum gegeben. Es ist immer wieder jammerschade, daß so eine mühevolle Arbeit dem baldigen Zerfall preisgegeben werden muß.
    Gruß Reinhard
  • Frank Mühlberg 1. August 2005, 16:24

    Gute Arbeit der Sandbauer !
    Frank
  • Uwe Sauerland 1. August 2005, 16:01

    Das ist ja 'ne interessante Mischung: Vom Kasperle über Obelix zu Star Wars. Der Künstler wollte sich nicht festlegen.

    Ich hätte vielleicht links und rechts etwas mehr drangelassen. Das Arrangement mag ich trotzdem: Die Skulpturen sehen wie Wächter des Tempels im Hintergrund aus. ;)

    Gruß Uwe
  • Mirko Seidel 1. August 2005, 15:58

    geniale Skulpturen - gut dokumentiert!
    eine Heidenarbeit...


    VG Mirko