Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sanderling mit Beute

Sanderling mit Beute

718 17

Heinz Schmalenstroth


Pro Mitglied, Warendorf

Sanderling mit Beute

Der Sanderling (Calidris alba) ist ein kleiner Watvogel aus der Gattung der Strandläufer. Im Wattenmeer der Niederlande und Deutschlands taucht er vor allem im Winterhalbjahr in teils großen Schwärmen an der Nordseeküste auf.
Der Sanderling ist ein Brutvogel der arktischen Tundra und arktischen Inseln, z. B. auf Spitzbergen. Die Art überwintert nicht nur in den gemäßigten Breiten, sondern zieht auch lange Strecken – je nach Population bis Südafrika.
Die Sanderlinge sind sehr lebhaft und rennen stets vor den Wellen am Strand herum, wo sie nach kleinen Larven oder auch kleinen Krebsen suchen.
Die Aufnahme entstand am 20. April auf der Insel Texel freihand.

Kommentare 17

Informationen

Sektion
Ordner Limikolen
Klicks 718
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera EOS 60 D
Objektiv Sigma 150-500 OS
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 500 mm
ISO 200