"Samstag ist Zahltag" meint Wald-Herr... mit Text...

"Samstag ist Zahltag" meint Wald-Herr... mit Text...

3.633 13

Baeredel


Premium (Pro), Dortmund

"Samstag ist Zahltag" meint Wald-Herr... mit Text...

***

Kaum noch was wert, ist euer Geld…
drum kauft euch, was den Wert behält…
bei Astrid Wiezorek

Ein Buch ist zeitlos und hat Wert,
der ganz allein dann euch gehört…

Nicht Strom, nicht Gas benötigt ihr,
nicht Laptop, Maus, so, wie jetzt wir…

Wenn digital zusammenbricht,
behält ein Buch doch sein Gewicht…

Was auf Papier geschrieben steht
gar nicht in Pixeln untergeht…

man braucht nicht tausende von Watt,
die man bei Stromausfall nicht hat…

Vor liest man aus dem Buch, den Lieben,
ist kein TV, kein Radio, kein PC aktiv geblieben,
nun hören sie dir zu
und sind alle zufrieden…

Eine gute Zeit
mit liebem Gruß
.baeredel

Seid alle bereit,
wir haben nur unsere Zeit…
Danke für eure… und euer Hereinschauen…

Auch in stürmischen Zeiten immer... einen klaren Kopf behalten!
Auch in stürmischen Zeiten immer... einen klaren Kopf behalten!
Baeredel



Kommentare 13

  • lakaro 22. Dezember 2022, 18:23

    Ja, diese Katzen-Bilder-Geschichten kann ich empfehlen, bei mir im Katzenbücher-Regal steht das auch schon lange! Gute Geschenk-Empfehlung für jeden Katzen-Liebhaber!
    Dir eine schöne Weihnachtszeit und
    LG Irm
  • Dietmar Stegmann 16. November 2022, 14:22

    Eine hübsche Bildzusammenstellung ist das.
    Das Gedicht spricht mir aus der Seele und weist auf unseren Bücherschrank...
    Thematisch fällt mir gleich das wunderbare Buch Nero Corleone von Elke Heidenreich ein.
    VG Dietmar
  • Astrid Wiezorek 6. November 2022, 8:40

    Oh, wie lieb ist das denn?Ich bin jetzt richtig verlegen.
    Es wäre in der Tat schön, wenn ich noch meine restlichen Bücher
    (10 Stück) los bekäme, schließlich musste ich sie damals beim Verlag selber kaufen. Nun ist es leider so, dass alle Miezelchen die in dem Buch vorkommen, inzwischen schon nicht mehr leben. Wer mich hier in der fc kennt, wird sich aber noch an sie erinnern. Falls jemand Interesse hat, der darf mich gerne kontaktieren. Über den Preis können wir reden, ich verlange jetzt nur noch 50 %.
    LG Astrid

    % % %
    % % %
    Astrid Wiezorek
    • Baeredel 6. November 2022, 22:49

      Du hast die Bücher mit so viel Herzblut kreiert,
      auch wenn viele, in dem Buch Genannten, nicht mehr auf dieser Welt sichtbar sind, so bleiben sie doch in unseren Herzen...
      Und schöne Erlebnisse und Geschichten sollten wir alle an unsere Kinder und Kindeskinder weitergeben können, damit sie niemals vergessen werden, damit auch sie lernen, das Leben in jeglicher Größe und Formation mit Achtung zu begegnen...
      Es grüßen Dich, liebe Astrid,
      von Herzen
      Wald-Herr & Baeredel und schicken auch einen Streichler an Oscar.
    • Astrid Wiezorek 7. November 2022, 8:37

      Ja, mit deinen Worten hast du Recht.
      Danke noch mal für deine Hilfe.
      LG Astrid
  • Inge Köhn 5. November 2022, 21:48

    Da hast Du ja eine schöne Werbung für das Buch gestaltet.
    LG Inge
  • aeschlih 5. November 2022, 10:22

    Tja Werbung ist alles nur hier geht es um Zahlen und nicht um Bezahlen am Thementag... Aber es gibt eine Sektion in der Sektion/Spezial/Werbung dort wäre es bestens platziert und wenn du die genauen Zahlen hast von deinen Verkäufen dann lass es uns wissen am Samstag den Tag mit den Zahlen :-)
    • Baeredel 6. November 2022, 22:40

      Herzlichen Dank,
      prima Idee.

      Vielleicht kennst du ja auch noch aus  Erzählungen in unserer Kinderzeit:
      ***Wenn "Zahltag" war, 
      dann hieß das für die Familie,
      Papa bringt von seiner Arbeit Geld nach Hause,
      zur Ernährung und zum Erhalt seiner Familie.
      Es war eine karge Lohntüte, mit Bargeld. -
      Manche Familienväter brachten zunächst mal einen Teil des Lohntüteninhaltes in die nächste Gaststätte, so dass manchmal die Frauen und Mütter nach diesem Verlust mit dem kleineren Inhalt "herumknabsen" mussten...
      Da war oft  Eile geboten, wenn noch was vom "Zahltag" übrig bleiben sollte.
      (Mit diesen Gedanken also ist dieser Beitrag hier gelandet)
      Aber ob die Zeiten heute besser sind?...

      Eine gute Zeit
      mlg.baeredel
    • Astrid Wiezorek 7. November 2022, 8:41

      Ich kenne das auch noch so wie Baeredel schreibt. Wir bekamen in der DDR auch noch lange am Monatsende die sogenannte Lohntüte mit Bargeld ausgehändigt. "Zahltag" ist sowieso so ein Begriff. Man sagt das ja auch, wenn jemand etwas wieder gut zu machen hat, dass bald Zahltag ist.
      LG Astrid
    • aeschlih 7. November 2022, 9:19

      Den Ausdruck kenne auch ich, na klar!
      Bei dem Thementag geht es um Zahlen nicht ums bezahlen, auch nicht ums zählen, es geht Zahlen im Bild, egal ob es eine oder mehrer Zahlen sind !
      Zu deinem Buch gratuliere ich dir, wie schon erwähnt in der fc gibt es in der Sektion Spezial wo du Werbung für dein Buch machen kannst, viel Erfolg :-)