Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sänger Jonne Aaron der finnischen Band NEGATIVE

Sänger Jonne Aaron der finnischen Band NEGATIVE

2.629 23

Thomas Nattermann


Free Mitglied, Mannheim

Sänger Jonne Aaron der finnischen Band NEGATIVE

Sänger Jonne Aaron der finnischen Band NEGATIVE

http://www.negative.fi
http://www.darkmoments.de

Gesehen und abgelichtet gestern im Roxy Saarbrücken!

Bearbeitungstechnisch wollte ich mal was anderes ausprobieren! Bin mal auf Eure Meinungen gespannt!
Original Interview Bilder sind aufgenommen mit 3200 ISO einer 1/30 sec. bei 85mm im fast dunklem Raum mir fießem orangen Licht!


Gruß und danke geht an Oliver, Jonne, NEGATIVE und das Tourmanagement von NEGATIVE!!

Gruß an Thomas Adorff

Hoffe Sektion passt!!!

Kommentare 23

  • Thomas Nattermann 24. September 2007, 22:33

    @All: Danke euch!!
  • Ines Fröhlich 21. September 2007, 19:42

    Also ich finde die Bearbeitung klasse, da sie gut zu Jonne passt. Die Aufnahmebedingungen sind ja echt krass. Meinen Respekt hast du.

    LG Ines
  • Terres Arts 21. September 2007, 12:41

    Das ist auf jeden Fall mal was ganz anderes.
    Ich finde das Experiment ist gelungen.
    Lg
    Carsten
  • Gerry Schmit 21. September 2007, 7:52

    also mir gefällts....diesmal ausgezeichnet!
    LG, Gerry
  • O.Zero 20. September 2007, 21:54

    Ganz tolle Arbeit !!

    VG OZ
  • No Darkroom Pictures 20. September 2007, 19:54

    tolle bea...mal was ganz anderes...super pix
    lg sylvette
  • Frizz U. Geli Burkard 20. September 2007, 19:52

    eigentlich mag ich deine bilder in kräftigen farben mehr, aber irgendwie haben auch diese künstlerportraits eine ganz eigenwillige wirkung.
    da ich den künstler nicht kenne gehe ich einfach mal davon aus das es zu ihm passt

    lg geli+frizz
  • Model Melle Noire 20. September 2007, 19:36

    Der Typ sieht ja beinahe aus wie ne Frau o.0
    Sehr androgyn auf alle Fälle o.0 ( aber auch sehr hübsch *G* )

    Das ganze hat auf alle Fälle was !

    Melle ^v^
  • Thomas Nattermann 20. September 2007, 17:51

    @Torsten: ok, danke Dir!!!
  • Das YassY Photographics 20. September 2007, 16:36

    sooo...ich finds gut!! warum?!

    Layout stimmt und die Bearbeitung ist zwar gewagt, aber passend....denn ich finde tatsächlich, dass der Sänger so gut in Szene gesetzt wird und es ihm wirklich steht...und zu den Konzertbildern: finde ich super! ich habe erst nach mehrmaligem Hinsehen gemerkt, um welche Aufnahmen es sich hier handelt, da die aggressive Konzertstimmung durch die Bearbeitung wegfällt und dadurch den Eindruck vermittelt, es handel sich um Studioaufnahmen....kurzum: gut gemacht! weiter so!

    LG,
    Das YassY
  • Torsten Volkmer 20. September 2007, 15:45

    ausgekotzter erdbeershake - auch nicht schlecht *g
    auf droge... na auf droge war vll. nicht der passende ausdruck. da soll ja alles bunt sein ;o) keine ahnung, es wirkt so flau, wie benebelt. das triffts glaub ich gut.

    momente:
    oben links: ist ok
    oben rechts: er guckt halt nach hinten weg...
    unten links: in-die-kamera-gucker sind selten und schon deshalb besonders, aber das ist hier auch alles. in-die-kamera-gucker und dann noch ne fette pose fänd ich besser - allerdings ist das auch wieder wie nen 6er im lotto ;)
    unten rechts: da passt das wieder mit der droge - allerdings hat er sie diesmal genommen ;o)

    ausführlich genug? *g

    jetzt wo du das mit den werten sagst ists natürlich was anderes. das ist ja echt übel. sowas hatte ich neulich auf nem konzert auch. letztlich kann man da nur noch "kunst" draus machen, da hast du recht.

    ich pack mal weiter meine koffer.
    denn es gibt reis! ähm urlaub, urlaub mein ich! :)
  • Thomas Nattermann 20. September 2007, 14:36

    @Grabschönheit: Danke für Deine ehrliche Meinung!!
  • Thomas Nattermann 20. September 2007, 14:33

    @Torsten: auf Droge? Warum das? Finde die Momente eigentlich gut! Was findest Du unglücklich?

    Gut Stimmt das blaue Display! Ist mir jetzt nicht so störend aufgefallen!!
    Ist wohl durch die Bearbeitung stärker betont geblieben da ich bei den selektiven Farben das original blau nicht verändert habe!! Aber stimmt schon ist wohl etwas zu aufdringlich das Blau!

    Ansonsten wollte ich halt mal versuchen aus Bildern die mit ISO 3200 einer 1/30 sec. bei 85mm aufgenommen wurden und trotzdem noch stock finster waren, was brauchbares rauszuholen!

    Ich für meinen Teil finde das ist mir eigentlich ganz gut gelungen so als nicht Photoshop Fachmann!! *lach*

    Ich mag auch das helle!!
    Mal sehen wie Jonne das sieht..
  • Katinka Kat 20. September 2007, 14:31

    Ich dachte am Anfang das sei ne Bewerberin bei Heidi Klum. Aber als ich dann die Livebilder sah, dachte ich: mhmmmmmmm. Und ich bin mir auch total unsicher wie ichs finden soll. Ich denke einfach mal laut: Dass du ne neue Bea. ausprobiert hast find ich super. Nu erinnert mich das blassrosa doch eher an meinen letzten ausgekotzen Erdbeer-Milchshake *G* mhmmmmm... neee ich glaub ich mags net... Und sag jetzt net , dass sei subjektiv *GGG* Aber weiter so mit den Experimenten!!!!
  • Thomas Nattermann 20. September 2007, 14:09

    @Kristin: hm, stimmt die Schrift ist pixelig! Im Original ist se glatt wie ein Babypopo!! *gg*