Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Sächsische Impressionen " der Blick vom Altmarkt...."

Sächsische Impressionen " der Blick vom Altmarkt...."

KHMFotografie


Premium (World), der Kaiserstadt / GosLar in NDS

Sächsische Impressionen " der Blick vom Altmarkt...."

Nikon D 80 / Nikkor 70-300@80mm / F 5,6 / ISO 125 / Aufnahmemodus M / 1/320 Sek, -0,5EV / Einzelaufnahme / Freihand

Der Altmarkt ist einer der wichtigsten Dresdner Plätze. Er ist etwa 100 mal 130 Meter groß und befindet sich an der heutigen Wilsdruffer Straße

Während der meisten Zeit des Jahres wird der Altmarkt lediglich als Parkplatz genutzt, sofern er nicht für Veranstaltungen gesperrt ist.

Neben Einzelveranstaltungen sind hier besonders die Verkaufsmärkte wie z. B. das Dresdner Herbstfest zu nennen. Das Wichtigste ist aber der weltbekannte Dresdner Striezelmarkt, der jedes Jahr im Dezember stattfindet. Dann stehen mitten auf dem Altmarkt der riesige Weihnachtsbaum und die 14 Meter große Stufenpyramide.

Des Weiteren wird der Altmarkt bei städtischen Großveranstaltungen genutzt, so beim Stadtfest oder beim Dixieland-Festival. Darüber hinaus finden sportliche Veranstaltungen wie ein Beachvolleyballturnier auf dem Platz statt.

Unter dem Altmarkt befindet sich seit November 2008 eine Tiefgarage.

Kommentare 45

  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 15. Januar 2011, 18:53

    Ich schwöre, dieses Jahr werde ich endlich wieder.......und deine tollen Fotos sind schuld ;)
    LG Gudrun
  • Annette Schaff 14. Januar 2011, 8:14

    Ein toller Blickwinkel! Ich mag die Tonung und Deine Erklärungen zum Bild. Zur Zeit wird der Markt von den Schneeresten und den Überbleibeln des Striezelmarktes beräumt.
    LG Annette
  • Böttch 13. Januar 2011, 11:19

    Der Hammer was Grautöne und Schärfe betrifft.
    VG Böttch
  • Eddy-Pu 11. Januar 2011, 7:47

    Ich wollte genau das selbe schreiben wie wundertüte ;-)

    LG Eddy-Pu
  • Matthias Redmer 10. Januar 2011, 23:18

    Das sieht aber auch wieder klasse aus mit den dramatischen Wolken über der hohen Kuppel! Das macht richtig Freude, Deine Bilder anzuschauen!
    LG Matthias
  • wundertüte 10. Januar 2011, 19:49

    Durch das rechte und linke Gebäude und die Dame im geblümten Kleid fühlt man sich fast in die 70iger Jahre versetzt. LG Anett
  • NiteStar 10. Januar 2011, 19:21

    Du und Deine Impressionen ;-) Immer wieder klasse! Sehr schöne Grautöne und eine außergewöhnliche Perspektive. +++++
  • Gisbert Bräuer 10. Januar 2011, 16:22

    Aus diesem Winkel habe ich die Frauenkirche auch noch nicht gesehen.Auch die Tonung ist interesant. deine Ausführungen zum Foto ist sehr interesant.vg.Gisbert
  • Karsten-B. 10. Januar 2011, 13:03

    Ich muss da unbedingt mal hin...
    klasse!
    LG
    Karsten
  • Norbert REN 10. Januar 2011, 10:38

    Toll, dieser Wolkenhimmel in SW, Und toll, diese Stadtansicht.
    Es muss nach der Wende eine Menge Geld nach Dresden geflossen sein.
    Geld, was nun woanders fehlt.
    Die Dresdner mögen mir verzeihen.
    LG. Norbert
  • KHMFotografie 10. Januar 2011, 8:46

    @..ALL, vielen Dank, für die netten Kommentare!

    LG@aus der Kaiserstadt, kalle
  • DT-Fotografie 9. Januar 2011, 20:58

    Wieder eine tolle und erstklassige Stadtansicht mit einer klasse Info dazu.
    Bin mal wieder tief beeindruckt.

    lg Detlef
  • steven1966 9. Januar 2011, 20:43

    Hallo Kalle , perfekte Perspektive vom Altmarkt durch die moderne , dieser Kontrast hat was , Kompliment , Gruß Stefan
  • Marianne Hüsch 9. Januar 2011, 20:20

    Wieder eine von Deinen WUNDERBAREN Sraßenaufnahmen
    PERFEKT hier Präsentiert
    wünsche auch noch einen schönen Restsonntag
    lg Marianne
  • K.-H.Schulz 9. Januar 2011, 20:12

    Die Sachsen haben es .
    LG:Karl-heinz

Informationen

Sektion
Ordner Sachsen
Views 879
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D80
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 70.0 mm
ISO 125