Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
917 8

Helmut Burkard


Pro Mitglied, Graz

s' Marterl

Im Gamsgraben, bei der Abzweigung des Fußweges zur Hochalm.
25.01.2009

Kommentare 8

  • Uwe Vollmann 28. Januar 2009, 10:42

    Hallo Helmut, hier hast Du aber ein besonders schönes Marterl in einem ganz ausgezeichneten Blickwinkel aufgenommen, das Bild gefällt mir ganz ausgezeichnet!
    LG Uwe
  • Othmar Rabensteiner 27. Januar 2009, 10:30

    gefällt mir sehr gut
    lg othmar
  • Véronique Soulier 27. Januar 2009, 7:59

    Emotional pic, well composed, fine soft colors in snow, bye VS
  • Jo Kurz 26. Januar 2009, 21:47

    ein ganz besonderes winterbild, weckt bei mir kindheitserinnerungen an weihnachtsferien auf dem land...
    eine sehr schöne aufnahme!
    gruss jo
  • Wolfgang Weninger 26. Januar 2009, 19:45

    besonders im Schnee wirkt das sehr gut, weil die Farben stärker zur Geltung kommen und auch der Schnitt ist wirklich passend
    Servus, Wolfgang
  • Ingeborg 25. Januar 2009, 22:44

    danke, Gerlinde" gelesen - und etwas schlauer geworden...
    liebe grüße, Ingeborg
  • Gerlinde Weninger 25. Januar 2009, 22:35

    Schöne Perspektive für das Holzmarterl, die mir persönlich besser als die Steinernen gefallen!
    Zur Frage von Ingeborg:
    http://www.kirchenweb.at/ministranten/christentum/marterl.htm
    liegrü die gerlinde
  • Ingeborg 25. Januar 2009, 22:26

    das kreuzigungsbildchen wirkt so bemitleidenswert im kalten schnee. aber: kommt der begriff "marterl" nicht irgendwie von martern, quälen..? ich habe im sogenannten pfaffenwinkel (südlich von München) viele sehr drastische "marterln" gesehen, kreuze, auf denen die folterwerkzeuge "im original" mit aufgenagelt waren; die sahen echt zum fürchten aus. dagegen ist dieses schlichte holzhäuschen zum schutz des glasbildchens fast niedlich...
    fromme grüße aus MS von Ingeborg