Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rund um die Reha 15

Rund um die Reha 15

428 11

Wiebke Q-F


World Mitglied, Haren

Rund um die Reha 15

Reha Klinik Bad Zwischenahn
Ich traute meinen Augen kaum, als ich von etwas Quittegelbem unter einer Tannenart angelockt worden war: es war tatsächlich ein Kiefern-Braunporling.
Die Aufnahmen im Park konnte ich nur machen, weil meine Kamera einen schwenkbaren Monitor hat. Bücken geht nur sehr schlecht und auf den Knien hocken, kann ich noch nicht. Daher keine Milchtütenreflektoren, etc. Aber auch so komme ich zu meinem Recht, denn Pilze gibt es hier satt.

Kommentare 11

  • Joachim Kretschmer 24. August 2010, 22:19

    . . da hast Du eine gute Freizeitbeschäftigung und ich staune, wie gut Du diese Zeit nutzt . . . gute Genesung wünscht Dir Joachim.
  • Ursula Theißen 24. August 2010, 22:03

    Schön, dass Du auch in der Reha Deine Lieblingsmotive ausmachen kannst. Ein Prachtexemplar!!!!
    Letzes Jahr um diese Zeit war ich mit 'Rücken' in der Reha in Vlotho und ich habe sehr davon profitiert.
    Ich wünsche Dir gute Besserung,
    liebe Grüße
    Ursula
  • Frank Moser 24. August 2010, 21:40

    Alle Achtung - feines Bild. Licht und Farben sind tadellos
    die Schärfe stimmt und ich denke wie Hartmut, dass es gar nicht auffällt, dass Du keinen Reflektor benutzt hast.
    Dein Enthusiasmus nötigt mir allen Respekt ab - ehrlich!

    Liebe Grüße ... und GUTE BESSERUNG
    Frank.
  • Hartmut Bethke 24. August 2010, 17:56

    Der sieht auch ohne Reflektor gut aus, Wiebke. Das Gelb dieser Porlinge finde ich immer wieder faszinierend.
    LG Hartmut
  • Burkhard Wysekal 24. August 2010, 17:52

    Den Aufheller braucht`s hier nicht....eher etwas Abschattung im obigen Bereich....:-)).
    Dafür, daß Du Dich nicht richtig Reinknien konntest, ist das Bild sehr schön geworden. Nee...ist auch so fein gelungen.
    LG, Burkhard
  • Jörg Ossenbühl 24. August 2010, 17:22

    sehr gut abgelichtet, Wiebke

    lg jörg
  • Heike T. 24. August 2010, 16:50

    Die sehen ja seltsam - ungewöhnlich aus!
    LG, Heike
  • Fritz Armbruster 24. August 2010, 15:24

    Bei den vielen Funden die du um die Reha machst überlege ich ob wir bei dir nicht eine Verlängerung unseres Treffen machen solten, hast mal nachgefragt was dort die Übernachtung kostet :-),

    das Samtige von dem Porling kommt sehr gut zur Geltung ist auch ohne Aufheller bestens.

    servus Fritz
  • Morgain Le Fey 24. August 2010, 15:22

    Wenn das Licht und das Motiv stimmen, dann geht es auch ohne Reflektoren, wie man hier eindrucksvoll sieht.

    Gruß Andreas
  • AnJa Fi 24. August 2010, 15:11

    der ist aber schön!!!!!
  • Ulrich Schlaugk 24. August 2010, 12:49

    Wiebke,
    Gratulation zu diesem Fund.
    Und sehr schön hast Du ihn eingefangen.
    Ich weiß das schwenkbare Display zu schätzen.
    Wenn ich Deine Fotos betrachte, glaube ich, Du könntest ganz gut nach Bad Sachsa kommen.
    Kiefernbraunporling (Phaeolus schweinitzii)
    Kiefernbraunporling (Phaeolus schweinitzii)
    Ulrich Schlaugk

    Liebe Grüße
    Ulrich