Karla M.B.


Premium (World), Magdeburg

...RuinenKriecher...

...kann man auch bei den Salzländer Nachtfotografierern sein... ;o)))
...aber da Burgruinen ja immer oben auf einem Berg liegen, gab es erst mal einen laaangen und anstrengenden Weg nach oben...ufff...
...aber oben war alle Mühsal vergessen und den Turm bin ich dann wie ein junges Reh hoch...*grins*... ;o)))

...on Tour zur Burgruine Lauenburg...

Zwölf Harzer Nachtwanderer...
Zwölf Harzer Nachtwanderer...
Klaus Degen


https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Lauenburg

https://www.harzlife.de/harzrand/burgruine_lauenburg.html

------------------------------------------------------

Habt ein schönes WE... ;o)))

...und AM kommen nachher, wenn ich ausgeschlafen habe... ;o)))

...

Kommentare 24

  • Ingo Panse 21. Oktober 2021, 8:50

    Das scheint ja ein schöner Ausflug gewesen zu sein. Da oben könnte man die ganze Nacht über Bilder machen. Hatte damals für's Buch auch einige Aufnahmen gemacht.
    (Meine Meinung zu dieser Treppe habe ich Klaus schon geschrieben.) Besonders hat mich auch diese schöne Wurzel-Linde beeindruckt.
    Versuch doch mal die zwei Lichter im VG wegzustempeln. Dann leuchtet die Ruine von ganz alleine.
    LG Ingo
  • BGW-photo 19. Oktober 2021, 21:52

    Eine seltene Gelegenheit, eine Ruine mit Gerüst zu begehen -
    und nicht kriechen zu müssen ;-) 
    Feines Bild von der Burg !

    Bernd
  • Hartmut Evert 18. Oktober 2021, 20:22

    Eine feine Lichtstimmung von allen Seiten.
    LG Hartmut
  • Carsten Hellwig Photo 18. Oktober 2021, 17:30

    Tolles Motiv!
    VG Carsten
  • Lady Durchblick 17. Oktober 2021, 16:51

    sieht fast ein bisschen gruselig aus....
    klasse Aufnahme
    LG Ingrid
  • Conny11 16. Oktober 2021, 21:48

    Da habt ihr einen ausgedehnten Abendspaziergang gemacht... es ist ganz schön weit..
    ich war schon mal dort, aber im Hellen, die vielen Wurzeln dort... da muss man schon aufpassen, dass man sich nicht die Hacken bricht. Klasse Nachtaufnahme..
    LG von mir, hab ein schönes Restwochenende Conny
  • Wolfgang Weninger 16. Oktober 2021, 19:09

    der WEg hinauf ist sicher anstrengender als das Fotografieren, aber das Foto ist trotz der Mühe gelungen
    Servus, Wolfgang
  • Klaus Degen 16. Oktober 2021, 18:40

    Bei Deinem Bild hat der Löwe fast stillgehalten, bei meinen Bildern war er eher ein Propeller...;-))
    lg Klaus
  • Christa A.S. 16. Oktober 2021, 18:39

    Der anstrengende Weg hat sich gelohnt, Karla!
    Besonders gefällt mir die Treppe im Gegenlicht.
    Liebe Grüße Christa
  • Ralf Patela 16. Oktober 2021, 17:18

    Ich entschuldige mich hier nochmal für dieses Motiv:-)
    Nächste Woche haben wir es besser. 
    Gruß Ralf
    • Karla M.B. 16. Oktober 2021, 18:18

      Hihi, brauchste nicht Ralf, das war sooo schön dort oben...und auch wir Frauen sind ja irgendwann oben angekommen... ;o)))
      LG Karla
  • Vitória Castelo Santos 16. Oktober 2021, 16:24

    Wieder sehr gut!
  • Sabine Junge 16. Oktober 2021, 11:39

    Uiii... das sieht schön aus! Aber auch schön gruselig... jedenfalls ein klitzekleines bisschen!
    Doch vor allem gefallen mir die schönen Farben und das aufsteigende Licht!
    Ein sehr schönes Foto ist das geworden, liebe Karla!
    LG Sabine
  • ugraf61 16. Oktober 2021, 10:20

    an den Bäumen sieht man, das es ganz schön windig war, sehr schön Deine Aufnahme
    Gruß Uwe
  • Benita Sittner 16. Oktober 2021, 9:54

    ....tolle LZB und ein tolles Motiv...VLG Benita
  • Axel Küster 16. Oktober 2021, 9:33

    Sehr gute Langzeitaufnahme von der Burgruine. LG Axel

Informationen

Sektion
Ordner Nachtfotografierer
Views 3.156
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv 10-24mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 8
Brennweite 13.0 mm
ISO 100