Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rückreise über "Le Pont de Normandie" (Brückenabfahrt)

Rückreise über "Le Pont de Normandie" (Brückenabfahrt)

1.655 10

Hartmut Schulz


Pro Mitglied, Neunkirchen-Seelscheid

Rückreise über "Le Pont de Normandie" (Brückenabfahrt)

Wohnmobilurlaub an der bretonischen Küste im Juni 2006.

Die Flecken auf dem Bild ist kein Schmutz auf dem Sensor sondern Dreck auf der Windschutzscheibe.

Le pont de Normandie (Die Brücke der Normandie) ist die Schrägseilbrücke mit der größten Spannweite in Europa. Sie überquert die Seinemündung und verbindet Le Havre (Haute-Normandie) auf dem rechten Ufer im Norden mit Honfleur (Basse-Normandie) auf dem linken Ufer im Süden. Die Brücke wurde in den Jahren 1988 bis 1994 gebaut.
Der Überbau der Hauptöffnung besteht aus einem 624 m stählernen Mittelteil, an das sich beidseitig 116 m lange Abschnitte aus Spannbeton anschließen. Die Pylone der Schrägseilbrücke sind 214 m hoch und tragen je 2x23 Kabel. Die Durchfahrtshöhe für Schiffe beträgt bei HHW 52 m.
Quelle: Wikipedia

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/pcat/216350[fc-foto:5448513]

Kommentare 10