Rubjerg Knude - Dem Untergang geweiht

Rubjerg Knude - Dem Untergang geweiht

256 2

Corry DeLaan


Premium (World), München

Rubjerg Knude - Dem Untergang geweiht

Nun ist es gewiss: der Wind und das Meer werden ihn sich in den nächten 8 bis 15 Jahren holen. Um ihm eine letzte Ehre zu erweisen und um von ihm Abschied nehmen zu können, wird ein Weg zu ihm gebahnt. Der Parkplatz wird näher an ihn heran gerückt, und der Treppenaufstieg im Innern des Turms wird wieder hergerichtet, damit möglichst viele Besucher den Turm besteigen können, bevor er endgültig abstürzt.

Ich persönlich finde das schade; die ganze Urgewalt und Wildheit dieser gewaltigen Düne ist zerstört durch den Eingriff der Baumaßnahmen. Man muss nun nicht mehr mühsam gegen den starken Wind ankämpfend die Düne hochklettern, sondern man kann gemütlich diesen Weg bis zum Turm hochgehen. Wie langweilig! In meinen Augen erweist man diesem Leuchtturm dadurch eben gerade nicht die letzte Ehre, sondern man degradiert ihn zu einem gewöhnlichen Leuchtturm: einer unter vielen.
Schade!

Kommentare 2

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.