Roter Eichenkugelrüssler

Roter Eichenkugelrüssler

571 12

Roter Eichenkugelrüssler

Attelabus nitens

Die einzige Art der Gattung in Mitteleuropa wird auch Tönnchenwickler genannt, weil die Weibchen tönnchenartige Wickel für ihre Brut anlegen. Eichen werden bevorzugt, gelegentlich können aber auch Blätter von Eßkastanie, Erle und Hasel aufgewickelt werden. Bei uns ist die Art überall häufig. Man findet die Käfer von Mai bis August.

Eines meiner Bilder wurde für die Galerie vorgeschlagen.
Danke Katja!

Meine erste dieses Jahr
Meine erste dieses Jahr
† Dieter Goebel-Berggold

Kommentare 12