Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rote Röhrenspinne

Rote Röhrenspinne

4.294 22

Siegfried


Pro Mitglied, Südbaden

Rote Röhrenspinne

Noch eine Aufnahme der Eresus cinnaberinus. Hier sieht man schön die "Beisserchen".

Kommentare 22

  • Dieter Geßler 31. Oktober 2008, 10:41

    Top Aufnahme, die sieht ja gefährlich aus
    VG Dieter
  • Guido Gabriel 30. Oktober 2008, 6:05

    Hallo Siegfried,

    Deine Spinne hier wurde umbenannt, der aktuelle Name dieser Spinne lautet Eresus kollari.

    Diese Änderung machte sich nach einer Revision der Gattung erforderlich.

    LG Guido
  • Priska Zehentner 19. Oktober 2008, 19:41

    Wahnsinn!!! Sag, wo nimmst die Viecherl immer wieder her? Tolles Bild!
    lg
    Priska
  • Ina Straube 17. Oktober 2008, 6:51

    Oh, Oh, die könnte glatt in einem Gruselfilm mitspielen.
    Gruß Ina
  • Heidi Romer 14. Oktober 2008, 0:43

    Eine beeindruckende Aufnahme. Die Schärfe ist klasse
    LG Heidi
  • Marianne Schön 13. Oktober 2008, 16:31

    Ein knallig-schöner Spinnenmann und eine wunderbare Aufnahme ist das.
    Nette Grüße Marianne
  • Thoralf 13. Oktober 2008, 12:08

    Fantastische Aufnahme und Spinne, bin ganz begeistert
    LG Thoralf
  • Spinnenknipser 12. Oktober 2008, 19:20

    Einn schönes Exemplar, würde ich auch mal gerne ablichten

    VG Günter
  • Mary Sch 12. Oktober 2008, 17:20

    Fantastische die Schärfe und die Farben.
    Die Beisserchen der Röhrenspinne sind
    sehr beängstigend.
    LG Mary
  • JosefSepp Hoffmann 12. Oktober 2008, 14:53

    Was für eine Schönheit !!! Gibt es solche Spinnen bei uns ?

    Schöne Grüße

  • Sonja Haase 12. Oktober 2008, 9:56

    Tolles Foto der männlichen Roten Röhrenspinne! Ich habe leider auch noche keine gesehen, ist ja auch sehr selten.
    Das unscheinbare Weibchen soll ja noch schwerer zu erwischen sein. Aber das findest Du auch noch! Wenn man erst mal weiß, wo sie zu suchen sind. Viele Grüße, Sonja.
  • Velten Feurich 12. Oktober 2008, 5:05

    Das ist schon eine gewaltige Signalwirkung und Abschreckung zugleich. Hast Du perfekt gemacht und wenn die Zähne nich nach innen geneigt wären würden sie an einen gewaltigen Keiler erinnern... LG Velten
  • De Wolli 11. Oktober 2008, 21:50

    Klasse, Siegfried!
    Auf dies Foto kannst du stolz sein!
    Und jetzt noch das Weibchen!
    :-))))))))))))))
  • Manfred Schwedler 11. Oktober 2008, 20:30

    Eine Spitzenaufnahme.
    Wunderschönes Exemplar.
    LG Manfred
  • Wolfgang Speer 11. Oktober 2008, 18:44

    Ein ganz besonderes Exemplar und ein perfektes Bild.
    Beste Grüße
    Wolfgang

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 4.294
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz