Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rot ist der Aufstieg.

Rot ist der Aufstieg.

451 2

Melanie Altenhoff


Free Mitglied, düsseldorf

Rot ist der Aufstieg.

...zumindest dieser, und zumindest die Wand;)

Minolta Dimage 5, irgendwo in Köln...

Kommentare 2

  • Melanie Altenhoff 2. Februar 2003, 18:12

    ...das mit dem Abstieg seh ich nach euren Kommentaren genauso!! Weiß bloß nicht, ob ich es eher drehen oder umbennen soll....?

    Lass den formalen Fehler aber mal einfach so stehen! -interessant wird eine Banane doch erst, wenn "Erdbeere" darunter steht, nicht wahr??? :)

    Wegen der Unschärfe:
    Es war ein Ausflug mit der Uni und Kamera ist meistens mehr zu Reportage-Zwecken dabei, und da unsere zurückgelegten Wege meist weit sind, hab ich keine Hilfsmittel wie Stativ o.ä. dabei. Fotografiere was ich sehe und muss deswegen meistens der Gruppe als Schlußlicht hinterherlaufen, da bleibt nicht allzuviel Zeit für technisch perfekte Fotos....:(

    Fand dieses durch seine Objekt-Formen aber trotzdem interessant genug....:)

    Grüß euch lieb....
    mel
  • AndreasD 1. Februar 2003, 9:53

    Sehr gute abstrakte Darstellung von Alltäglichem. Sicht für das Besondere darin, aber leider eine zittrige Hand :-))))

    lg Andreas