Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rosige Aussichten

Rosige Aussichten

1.437 5

-sexymaus


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 5

  • OIWEIDRAWIG 4. Juli 2008, 14:22

    ....nö !!!! Irrtum !!

    Möchte nicht wissen wer von uns beiden zuerst ein Kamera in der Hand hatte ,...... ?

    Bin kein Profi , bin mehr Amateur als Du ,---
    sieht zwar nicht so aus , ist aber so.
    Nur mit dem Unterschied , ich lass ein Foto niemals Foto sein ,- bin lange damit nicht zufrieden,-

    schau mal vorbei , nur die letzten Fotos , sie sind Wasserschaden Fotos ,- kann momentan nichts Neues Einstellen , hab mein Fotostudio ertränkt .

    l.g josef
  • -sexymaus 3. Juli 2008, 22:36

    Ich habe eigentlich nur darauf los fotografiert aus Spass an der Freude u. Situation. Hatte nicht geahnt das hier fast nur Profis sind. Ist auch alles eine Frage der Zeit aber sind interessante Anmerkungen bei u. die Unschärfe ist mir bisher nicht aufgefallen stimmt aber wirklich.

    Danke für die Hinweise !

    Lg

    Norbert
  • OIWEIDRAWIG 3. Juli 2008, 10:07

    ok,....

    1. der Hintergrund ist mal völlig unwichtig , er lässt sich FREISTELLEN , entweder durch ein Tele , also das dahinterliegende wird unscharf ,---
    oder durch Fotobearbeitung.


    2. der Schatten im Gesicht ist nicht gut ,- ein Reflektor würde hier alles Aufhellen , - nicht sagen das ist zu teuer , eine Styroporplatte hilft im Notfall , und die kostet ein paar Cent .

    3. Das Modell sitzt in der Mitte ,---ein grosser Fehler

    nach rechts rücken , mit dem Blick nach links ,- aber nicht in die Kamera , sondern links davon vorbei .

    4. das Gesicht selber ist unscharf , sehr sogar

    Schärfe auf die Augen ,- alles andere ergibt sich dann , der Baum dahinter ist unwichtig .

    5. DER BAUM ,--- er wächst dem Modell beinahe aus dem Kopf ,

    6 . das Lächeln ,- es gibt mehr Versionen zu Lächeln , - mann muss halt solange probieren bis das ein schönes Lächeln rüberkommt ,--

    das hier lässt sich verbessern .

    7. der ober Bildteil ist fast völlig leer , nur Baum und Gestrüb

    8. Links Oben - sieht ein Schirm in das Bild - WOZU - ist der so wichtig das er zum Modell gehört ???

    ...das währen mal ein paar Dinge ,...
    allerdings sind einige davon Grundregeln in der Fotografie , und ich denke damit hast du Dich sicher auseinander gesetzt , - oder ev. NICHT ?

    Wenn es denn so währe , kann ich dir nur empfehlen , mal doch etwas darauf zu achten , und eben doch mal ein Buch zu nehmen , ein Buch das sich mit der Fotografie beschäftigt .

    ganz liebe Grüsse Josef

    ...übrigens :

    so stelle ich mir ein Portrait vor ,- kannst ja mal Vorbeischauen


  • -sexymaus 3. Juli 2008, 9:37

    Danke Josef für die Kritik. Leider fehlen Hinweise was falsch ist.

    Lg
    Norbert
  • OIWEIDRAWIG 3. Juli 2008, 7:17

    .... das meine Ich ,-- wie in deinem Profil schon von anderen zu lesen ist ,---

    das ist kein Foto ,- hier ist so ziemlich alles falsch was man falsch machen kann ,- zudem ist der Gesichtsausdruck auch nicht gerade der Beste ,-

    mit diesem Modell könnte man mehr machen ,- aber dazu müsste der Fotograf (in) eben noch viel lernen , - ich würde sagen - üben-üben -üben

    l.g josef

Informationen

Sektion
Views 1.437
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von