Angelika El.


Premium (World), Großraum Stuttgart

Rose "Pierre de Ronsard" oder auch Eden-Rose...




*****


Sie war eine der Lieblingsrosen meines Mannes - und deshalb steht nun die letzte dieses Jahres an seinem Bild.
Mir fehlt bei diesen Rosen einfach der Duft ....
Die Aufnahme habe ich mit meinem Handy gemacht - es ist schon etwas älter und ein einfaches Model...

Euch allen ein schönes Wochenende - ich geh nun eine Weile auf die Loggia - und genieße die Sonne und einen Cafe...


Sommerbild

Ich sah des Sommers letzte Rose stehn,
Sie war, als ob sie bluten könne, rot;
Da sprach ich schauernd im Vorübergehn:
So weit im Leben ist zu nah am Tod!

Es regte sich kein Hauch am heißen Tag,
Nur leise strich ein weißer Schmetterling;
Doch ob auch kaum die Luft sein Flügelschlag
Bewegte, sie empfand es und verging.

Friedrich Hebbel


*****

Kommentare 41

  • ALLWO 13. November 2020, 17:08

    Gute Gestaltung .. gutes Foto 
    Danke liebe Angelika das Du uns diese Abschiedsrose 2020 so schön zeigen kannst 
    Gruß vom Wolfgang
  • hajosch 8. November 2020, 10:27

    wunderschön!
    hans
  • Dieter. Reichert 4. November 2020, 19:31

    Deinen Mann kann ich voll verstehen,sie ist auch eine meiner Lieblinge .Natürlich hat sie auch Nachteile-wie fehlender Duft,anfälligkeit durch Nässe usw. 
    Liebe Grüße von Dieter
  • Hanne L. 2. November 2020, 18:05

    Sie ist meine Lieblingsrose und du zeigst sie in deiner Präsentation von ihrer schönsten Seite! Ein Traum!
    Herzliche Grüße an dich, Hanne
  • UteB 29. Oktober 2020, 21:39

    In dem Rahmen kommt sie besonders schön zur Geltung.
    Liebe Grüße und alles Gute für Dich,   Ute
  • Monika Arnold 29. Oktober 2020, 17:53

    Zauberhaft dein Rosenfoto.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Biggi Oehler 26. Oktober 2020, 18:50

    Sehr tiefgründig und was für eine Hommage.
    VG.
    Biggi
  • LindeA. 24. Oktober 2020, 10:23

    Die letzte Rose und das Gedicht von Hebbel...eine fantastische Kreation.
    LG Linde
  • Margret u. Stephan 21. Oktober 2020, 20:29

    Auch ohne Duft ist sie wunderschön diese Eden Rose, gewidmet dem französischen Schriftsteller. Wie fein die Blütenform....
    Ob die beiden Knospen sich in der Vase noch entfaltet haben?
    Liebe Grüße,
    Margret
  • hans-jakob 14. Oktober 2020, 13:35

    Stillleben und Einrahmung gefallen mir sehr gut!
    LG hans-jakob
  • Donna Rosa 12. Oktober 2020, 21:57

    So edel diese wunderbare Rose in ihrer Präsentation!

    lg Rosa
  • Volker G. 12. Oktober 2020, 8:44

    Wunderbar ins Bild gesetzt und herrlich wie man den Stiel durch das Wasser sieht.
    Gruß Volker
  • Anier S. 11. Oktober 2020, 20:04

    Wunderschön,  liebe Angelika.  Ich wünsche dir eine ruhige Woche. 
    LG Reina
  • M.Marion Kramer 11. Oktober 2020, 13:38

    " BEZAUBEND " und sehr schön präsentiert.
    LG Marion
  • BÄRbelleS 11. Oktober 2020, 13:10

    Wunderschönes klassisches Bild, voll Harmonie und klarer Eleganz,
    auch wenn der Duft fehlt. LG Bärbel
    P.S. was ist Ricortdi, siehe unter m. Kommentar. (Begriff aus der Musik..)?
    • Angelika El. 11. Oktober 2020, 13:19

      Liebe BÄRbelle,
      Ricortdi sind Erinnerungen/Lebenserinnerungen. Emilio schreibt immer sehr freundliche, empathische Anmerkungen und italienisch ist seine Muttersprache. Da ich erst vor einigen Monaten meinen Mann verloren habe, bekommt das mit den Erinnerungen einen tieferen Sinn.
      Ich danke Dir für Deine Anmerkung und wünsche noch einen schönen, gelungenen Sonntag! LG! a.
    • BÄRbelleS 12. Oktober 2020, 12:12

      Danke, liebe Angelika, da hätte ich aber auch selbst drauf kommen können. ;-) Ja, Erinnerungen... sie sind kostbar. LG Bärbel