Rosarote Wolken ...

Rosarote Wolken ...

1.358 14

Christap


Premium (World), Karben

Rosarote Wolken ...

... sehen bei Hummeln wahrscheinlich wie die rosa Blüten des Natternkopfes aus. Die Hummel macht jedenfalls einen tiefen Schluck und scheint mich von unten herab mit den Augen zu fixieren ... oder bilde ich mir das nur ein ?

Panasonic DMC-FZ 30, La Palma, Mai 2006

Liebe Makro-erfahrene Buddies, seid nicht allzu streng mit mir und diesem Bild. Zwischen Mai und jetzt habe ich schon ein bisschen dazugelernt, aber mir gefällt das Bild wegen der Farbe der Blüten und dem "Blick" der Hummel so gut, dass ich es zeigen möchte,
auch wenn es den Ansprüchen nicht ganz entspricht (Schärfe und Schärfepunkt sind nicht optimal).
Den Ausschnitt habe ich absichtlich so weit gewählt, weil ich das "Meer" der vielen kleinen Blüten im Bild haben wollte.

Kommentare 15

  • Fred Pechardscheck 25. September 2006, 15:06

    Na na, Christa. Keine falsche Bescheidenheit. Eine aktive Hummel zu fotografieren ist schwer genug. Das Bild ist gut so wie es ist. Veränderung wäre nur eine andere Variante. Handwerklich gibt es nichts zu meckern.
    lg Fred
  • Christap 25. September 2006, 10:12

    @Alle: Dankeschön, dass ihr das Bild angeschaut und mir eure ehrliche Meinung dazu gesagt habt. Im Nachhinein gebe ich denjenigen recht, die einen engeren Beschnitt und einen ruhigeren HG reklamiert haben. Man sieht es meistens erst, wenn man darauf hingewiesen wird (das ist das Gute an der fc) !
    Der engere Schnitt wäre kein Problem gewesen, beim ruhigeren HG hätte ich in die EBV-Trickkiste greifen müssen und das wollte ich nicht. Das direkte freistellen beim Fotografieren ist bei mir noch Glücksache ... da muss ich noch viel lernen *ganztiefseufz*
  • Marion Weeke 24. September 2006, 15:17

    Ist doch passend das Du diesen Bildausschnitt gewählt hast, dadurch bekommen wir eine farbenfrohes Foto zu sehen. Deine Aufnahme gefällt mir,man kann der Hummel richtig bei der Arbeit zuschauen :-).

    LG

    Marion
  • Andreas Rinke 24. September 2006, 10:55

    Mir gefällt`s so wie es ist!
    Bei schönem Wetter sind Hummeln und Co. wirklich sehr wuselig und schwer zu erwischen.
    LG Andreas
  • Erika Basel 23. September 2006, 22:09

    deine hummel muß sich ganz schön durch die blüten wühlen um an die nahrung zu kommen. schön die rosablüten des natterkopfes. lg erika
  • Vanessa Kraußlach 23. September 2006, 11:53

    Hm, en farbenrpächtiges Makro. Da scheint das Hummelchen iordentlich Hunger gehabt zu haben. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Vanessa
  • Inger D.-G. 23. September 2006, 10:22

    Die Schärfentiefe ist doch vollkommen in Ordnung, Christa,einzig der Hg ist mir etwas zu unruhig, er könnte homogener sein.
    lg Inger
  • Nacht Schwarz 23. September 2006, 8:20

    Das sind herrlich rosa rote Wolken ..........
    das sich hier die Bienen wohl fühlen ist kein Wunder !



    LG ULLI
  • Maik Baumann 23. September 2006, 2:04

    Sehr schöne Aufnahme. Finde da paßt alles. Auch der Bildausschnitt gefällt mir sehr gut.

    LG Maik
  • KONNIs digitale Fotokiste 23. September 2006, 0:40

    ich finde es sehr gelungen! Vor allem Hummeln sind beim Nektarschlürfen oft sehr hibbelig und nicht einfach zu fotografieren - hab' ich heut' erst wieder gemerkt ;O)

    Überhaupt ist's nicht einfach, Bienchen, Hummeln & Co in Aktion richtig gut zu erwischen. Viele der sehr guten Makros entstehen früh morgens, wenn die Insekten noch gar nicht flugfähig sind - eigentlich sehr viel einfacher zu fotografieren, weil man alleZeit der Welt hat ;O)

    lg Konni
  • Christap 22. September 2006, 22:58

    Jo, tatsächlich habe ich an ein Abdunkeln gedacht, es aber dann verworfen. Aus Anmerkungen bei anderen Bildern habe ich entnommen, dass viele fc-ler noch mit älteren (und/oder nicht kalibrierten) Monitoren arbeiten und die Bilder dort allgemein dunkler wirken. Deshalb hatte ich Bedenken, dass mein Bild zu dunkel wird und die Hummel eventuell "absäuft".
    LG Christa
  • Jo Kurz 22. September 2006, 22:45

    der saugrüssel ist irgendwie faszinierend...
    würdest du tatsächlich rein aufnehmetechnisch so viel anders machen? ich finde die schärfe ist im bereich. und das bild ist auch insgesamt ok.
    vielleicht hättest es noch ein bisschen abdunkeln können (ausser der hummel), um den starken kontrast etwas zu vermindern - das ist aber reine ansichtssache....
    gruss jo
  • JosefSepp Hoffmann 22. September 2006, 22:25

    Schoene Blueten und Fraben und toller Besucher auch weil er sich von vorne gezeigt hat.

    Gruesse
  • Daniela Räker 22. September 2006, 21:52

    Wo siehst du das Problem? Finde Schärfentiefe und Bildaufbau klasse. Weiter so.

    LG
    Daniela