Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
500 2

Michael Dreitner²


Free Mitglied, München

Roques de Garcia

~ Roques de Garcia ~

Bei den Roques de Garcia handelt es sich um eine äußerst bizarre, einzigartige Felsformation. Auf ca. 1000 m Länge reihen sich nadelförmige Felsen in verschiedenen Farben aneinander. Die Felsen bestehen aus unterschiedlichen Gesteinsschichten verschiedenster Eruptionen, die auch unterschiedlich schnell erodieren. Da sich die weicheren Schichten unten befinden wird im Laufe der Millionen Jahre ein Fels nach dem anderen einstürzen.

Leider war es etwas dunstig und der Sonnenstand hätte häte günstiger ausfallen können.

Kamera: Nikon D80
Brennweite: 42 mm
Blende: f/9
Belichtungszeit: 1/125
Ambessungen: 3872 x 2592 Pixel
ISO: 200

Roques con Teide
Roques con Teide
Michael Dreitner²

Kommentare 2

  • Michael Dreitner² 10. Mai 2008, 8:27

    @Wolfgang
    dafür ist die FC ja da, um Vorschläge und Lösungswege aufzuzeigen.
    Mein Grundprinzip beruht jedoch auf minimaler Bildbearbeitung.
    Bei Deinen Vorschlägen ist die Helligkeit um 30-40% reduziert, so werden die Details zu dunkel und die Farben wirken für meinen Geschmack dann etwas zu unnatürlich.
    Aber es folgen noch ein paar Bilder um den Teide, ich hoffe die gefallen Dir dann wieder besser :o)
    Viele Grüße Michael
  • Wolfgang Kieckbusch II 9. Mai 2008, 18:25

    Hallo, Michael,
    hier trifft dasselbe zu, wie ich oben schon bemerkt habe. Ich hoffe, Du bist mir nicht böse. Ich habe mal ganz kurz nachbearbeitet - das sieht dann so aus:
    http://www.kieckbusch.de/html/test1.html
    Gruß, Wolfgang