Micha. G.


kostenloses Benutzerkonto, dem wilden Süden

~ Room with a view ~

auch Church of the Good Shepherd genannt.

Die erste Kirche der Gegend, die Kirche zum guten Hirten (englisch: Church of the Good Shepherd), wurde 1935 vom Architekten R. S. D. Harman aus Christchurch errichtet und ist wohl eine der am meisten fotografierten Kirchen Neuseelands. Anstelle eines großen Altars verfügt die Kirche über ein weites Fenster, das den Blick des Kirchgängers über den Lake Tekapo bis zur markanten Bergkette der Südlichen Alpen mit der höchsten Erhebung, dem Mount Cook, schweifen lässt.
(Quelle Wikipedia)

Koordinaten: 43° 53' 0" S, 170° 31' 0" O

Gruß Michael

Kommentare 121

Informationen

Sektion
Views 6.252
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie (Reise)
4. März 2009 91 Pro / 34 Contra

Gelobt von

Öffentliche Favoriten