Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
968 6

Christian Frohnapfel


Free Mitglied, Gersfeld

Kommentare 6

  • Roland Schmatz 4. Mai 2008, 19:03

    ..... das sind doch Schnapschüsse, Urlaubs- Reisefotos die eben mal schnell geknipst werden, da
    sollte man nicht alles so auf die Waagschale legen,
    man kann sich nicht die beste Tages- Beichtungszeit Standort aussuchen, usw., so ist es oder?
    gr.rol
  • heyrot 3. Mai 2008, 18:56

    super Chef,
    da fotografierst schon fast nur Köpfe und ich bin nicht drauf. :-(
  • dottydoc 3. Mai 2008, 16:56

    sei nicht sauer, Christian, aber das war das erste, was
    mir zu diesem Foto einfiel.
    Ich finde, daß der der Dom mit Umgebung in der Abend-
    sonne besser aussieht, aber das ist Geschmacksache.
    Die Schärfe siehe Florian.
    Gruß dotty
  • Florian Grenda 3. Mai 2008, 10:00

    @dotty papa ratzi :P

    zum bild: wie üblich leider smog in rom... früher morgen wäre definitiv klarere luft gewesen... die schärfe liegt nicht auf san pietro sondern auf der reisegruppe... deinen mitreisenden? ausser... das war absicht...
  • Christian Frohnapfel 3. Mai 2008, 9:57

    dachte eigentlich bekäme hier mal lob oder tadel zu dem foto.. :-(
  • dottydoc 2. Mai 2008, 23:29

    habemus papam...