Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Roheisenentschwefelung bei HKM Duisburg

Roheisenentschwefelung bei HKM Duisburg

564 1

Jepessen


Premium (World), Sonsbeck

Roheisenentschwefelung bei HKM Duisburg

Vor der Verarbeitung des Roheisen zu Stalinkonverter muss der Schwefelgehalt im Eisen abgesenkt werden Schwefel bildet mit Eisen Sulfide , die zu deutlich eingeschränkter Warmumformbarkeit des Stahls führen. Daher ist für die meistenGlüten ein niedriger Schwefelgehalt anzustreben. Der Schwefelgehalt kann von 600 ppm auf unter 20 ppm abgesenkt werden. Zur Entschwefelung werden auf gemahlenes Magnesium Kalziumkarbid und Kalk eingesetzt.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Mythos Ruhrgebiet
Views 564
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A900
Objektiv Carl Zeiss Planar T* 85mm F1.4 ZA (SAL85F14Z)
Blende 2
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 85.0 mm
ISO 800