Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
558 4

Uwe Schüssler


Basic Mitglied, Nürnberg

Ringelnatz

Konica-Minolta Dynax 5D | Minolta AF 35-105 mm / f 3,5-4,5 Macro
105 mm (KB: 157 mm) | ISO 200 | f 11 | 1/80 sec

Mein Kleiner scheint Schlangen magisch anzuziehen (vielleicht hätte ich ihm doch nicht Harry Potter vorlesen dürfen?). Kaum waren wir am Eibsee angekommen, stolpert er gleich über eine fette schwarze Kreuzotter. Beide, Sohn und Schlange, haben klugerweise Reissaus genommen. Die Kreuzotter war danach leider nicht mehr aufzufinden. Beim Suchen haben wir dann aber dieses schöne Exemplar einer Ringelnatter gesehen. Lange hat sie leider nicht still gehalten, aber für den Schnappschuss hat's gereicht.

Kommentare 4

  • Christine.A. 21. Juni 2007, 15:52

    Um diese Aufnahme beneide ich Dich, so habe ich die Ringelnatter noch nie gesehen, sondern immer nur schnell weghuschend. Die schön strukturierte Schlangenhaut steht im herrlichen Kontrast zum groben Stein, tolles Bild!

    LG Christine
  • Renate Wagner 20. Juni 2007, 13:07

    und ich bin so froh, wenn ich KEINEN schlangen begegne ;-)))
    weitere peinliche geständnisse spare ich mir an dieser stelle....
    aber ihr habt sie toll erwischt, so zwischen den steinen, wo sie sich ja gerne verstecken.
    liebe grüsse, renate
  • Horst-W. 20. Juni 2007, 9:49

    Schöne Aufnahme! Ich mag Schlangen sowieso... Ich hab schon seit ewigen Zeiten keine Schlange mehr in freier Wildbahn gesehen...
    LG Horst
  • Klaus Kieslich 19. Juni 2007, 23:51

    Wunderschön erwischt !
    Gruß Klaus