Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
651 8

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Ringelnatter

leider kam sie so schnell auf mich zu, dass sie nicht topscharf wurde. Ich hoffe sie gefällt euch trotzdem!
Info:
http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/001/00052-ringelnatter/MZ00052-ringelnatter.html

Gruß
Matthias

Kommentare 8

  • Steffen S. 24. Juli 2003, 7:55

    Klasse, toller Schuss !

    LGS
  • Sönke Morsch 24. Juli 2003, 7:06

    mir schon !!!!!!!! gruß sönke
  • Matthias Zimmermann 24. Juli 2003, 7:00

    @Martina,
    klar die Größe macht viel aus...ein Vorteil vom Lexikon!

    @Micha,
    eigentlich hast Du recht..aber das Seerosenblatt zeigt schön das Umfeld der Aufnahme und macht deshalb Sinn!

    Euch allen lieben Dank für die Anmerkungen und auch das Lob für die Monographie..*freu*

    Gruß
    Matthias
  • Martina Schwencke 24. Juli 2003, 6:42

    Mein Favorit ist eindeutig das Bild, das im Lexikon über diesem hier steht. Du hast mit der Schärfe hier schon recht, obwohl es im Lexikon wesentlich schärfer wirkt... anders bearbeitet oder nur wegen der Größe?
    Eine Begegnung, um die ich Dich beneide und die ich auch gern mal erleben würde.
    LG, Martina
  • Micha R 24. Juli 2003, 5:41

    Toll so eine Schlange überhaupt zu erwischen, der Boden rund um den Schlangenkopf kommt dem Bild farblich sehr entgegen, das Blatt links oben würde ich so gut es geht wegretuschieren.
    Gruss Michael
  • Jörg Kammel 23. Juli 2003, 23:48

    JO; GEFÄLLT!!! Wieso kommt so etwas nie auf mich zu ?? :)
  • Hans-Wilhelm Grömping 23. Juli 2003, 23:39

    Der Lexikon - Beitrag ist wirklich großartig und da sind noch bessere Aufnahmen! Aber über eine solche Aufnahme wie diese wäre ich auch schon glücklich! Super! Gruß hawi
  • Thomas Kirchen 23. Juli 2003, 23:37

    Klasse Foto! Obwohl im Lexikon noch schönere Aufnahmen zu sehen sind. Eine Monographie die mich schlichtweg begeistert und von mir nicht das letzte mal angesehen wurde.
    LG Thomas