Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.042 2

Kalle_M


Premium (Complete), Neuss

Ringe

Der Fotograf spiegelt sich im Ring des Bräutigams.

Ringe_Fotograf
Ringe_Fotograf
Kalle_M

Kommentare 2

Bei diesem Foto wünscht Kalle_M ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Heike Jeß 20. April 2019, 7:11

    Hallo Kalle,
    Du bittest zu diesem Bild um konstruktives Feedback. Nun bin ich kein Hochzeitsfotograf, würde Dir aber dennoch meine Gedanken dazu mitteilen. Ob Du sie für Dich annimmst, obliegt dann ja letztlich Dir allein.
    Gut gewhält erscheint mir die verhältnismäßig große Blendenöffnung, die Du gewählt hast, da somit die hier unerwünschte Tiefenschärfe reduziert wird und das Hauptmotiv der Ringe neben den Händen, welche sie tragen, im Fokus ist. Allerdings ist das Bild in meiner Wahrnehmung unruhig durch viele Farben und "Randmotive", die von Deinem Hauptmotiv ablenken. Vielleicht wäre hier ein gezielterer Bildausschnitt hilfreich. Hinzu kommt, dass die sehr dominanten (weil großen) hellen Bereiche des Bildes einen Überstrahlungseffekt erzeugen. Aber auch das würde mit einem entsprechend begrenzten Bildausschnitt behoben werden können. Vermutlich würde ich diesem im Hochformat anlegen, dann hast Du die Schärfeebene (RInge, Hände, Blumen) komplett und den verbleibenden Hintergrund in der Sättigung reduzieren und ggf. noch weiter weichzeichnen.
    Bringt Dich das alles weiter oder kommt es für Dich überhaupt nicht in Betracht?

    LG,
    Heike