Rindenspringspinne (Marpissa muscosa)

Rindenspringspinne (Marpissa muscosa)

4.205 2

Heiko R. Wagner


Premium (Basic), Koblenz

Kommentare 2

  • FotoNeuGier 2. Oktober 2017, 19:20

    Wie hast Du sie denn gefunden? Sie sind doch so klein. Schöne grüne Augen als Gegenstück zum rosa Putz. Ist das Grün eine Spiegelung der Umgebung oder hat sie in Natur grüne Augen? Hast Du einen Ringblitz verwendet?
    So viele Fragen :-) Jedenfalls staune ich über die Scharfe von "Gesicht" und Freßwerkzeugen.
    LG
    • Heiko R. Wagner 3. Oktober 2017, 0:40

      Hi! :) Man geht halt mit offenen Augen durch die Gegend. Gerade als Macro-Liebhaber trainiert man ja sein Auge auf sowas. ;)
      Ja, die Zentralaugen sind bläulich, außen die beiden sind ja weiß.
      Ein LED-Ringlicht zur Akzentuierung der Szene - macht sich in den Augen jedweden Wesens immer gut als Blickfang. ^^

      bis dann...

Informationen

Sektion
Ordner Makro
Views 4.205
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv 100mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 100.0 mm
ISO 400

Gelobt von

Öffentliche Favoriten