1.717 10

Roland Zumbühl


Premium (Complete), Arlesheim

Riehen

Ob ich eigentlich nur Kirchen fotografiere,
werde ich hin und wieder gefragt. Nein,
aber doch auch ja, antworte ich. Fast in
jeder Ortschaft drängt sich mindestens
eine Kirche auf, dass man sie fotografieren muss ,-)
Die Kirche St.Martin in Riehen ist eher versteckt,
als dass man sie ganzheitlich abbilden kann.
Motiv: Kirche von Riehen (Baselstadt)
Datum: 11.10.10

Kommentare 10

  • Katrin Peters 1. November 2010, 20:52

    Sehr schön wirkt die Kirche, so eingebettet in Bäumen und Büschen mit diesem strahlenden blauen Himmel. Ein richtiges Postkartenmotiv.
    Gruß Katrin
  • Gerhard Radermacher 1. November 2010, 10:34

    Eingebettet in dörfliche Strukturen - und doch sehr exponiert, eindrucksvolles Photo !
  • Edeltraud Vinckx 31. Oktober 2010, 11:26

    und ich finde gerade die Kirchen in den kleinen Dörfern so interessant und kann nie daran vorbei kommen ohne mindestens eine Aufnahme zu machen...reizvoll dieser Ort mit der Kirche...
    lg edeltraud
  • Gerhard Radermacher 16. Oktober 2010, 9:22

    Herrlich fotografierter Ortskern, eingebettet in die Natur sind Kirche und Häuser selten gut plaziert, sehr schön !
  • Franz Sklenak 13. Oktober 2010, 21:57

    Kommt die Kirche nicht zu Dir, dann kommst Du eben zu ihr. So versteckt und doch herrlich inszeniert. Ich werde sicher einmal diese fotogene Ecke ausfindig machen.
    Lieben Gruss
    Franz
  • Robert Nöltner 12. Oktober 2010, 17:41

    Sehr gut hast du die Kirche von Riehen, die man eigentlich gar nicht fotografieren kann, es sei denn man nähert sich von hinten, wie du es hier gemacht hast, festgehalten (Welch Satz!)
    LG Robby
  • Gerda S. 12. Oktober 2010, 13:52

    Für die klare Luft in der Schweiz beneide ich Euch Roland. Es ergibt so tolle Bilder,ohne Dunst und Schleier. Lieber immer nur Kirchen als immer nur Schiffe???? Man stelle sich nur vor wie es hier aussehen würde,müsste man sich für eins entscheiden:-)))))) Ich liebe Fotos aus anderen Gegenden ,unsere Kirchen sehe ich zur Genüge wenn ich durch die Dörfer fahre um an die Elbe zu kommen:-)Gruss Gerda
  • Roland Zumbühl 12. Oktober 2010, 12:37

    @ Hildegard S.: Ein Bildband nur über Kirchen wäre mir zu langweilig, ausser er hätte viele Innenaufnahmen, die dem Kulturfreund viel Überraschendes herzeigen könnte.
    Einzelne Kirchen-Bilder von mir haben den Weg an die Oeffentlichkeit schon gefunden ,-)

    @ Hanspeter: Das Lied der eingerüsteten Kirchen kann ich auswendig. Schon öfters bin ich angerannt ,-)
  • Graf Hanspeter 12. Oktober 2010, 9:41

    In Uetikon wärest Du beim Anblick der Kirche enttäuscht. Sie ist seit vielen Monatent eingerüstet. Keine Ahnung wie lange das noch dauern soll. Ich sehe nie einen Menschen bei der Arbeit dort oben.
    Aber ich habe auch schon viele Fotos von ihr gemacht, als sie noch nackt war.
    LG Hanspeter
  • Hildegard S. 11. Oktober 2010, 22:05

    Deine Fotos von den Dörfern bzw. Kirchen könnte ich mir sehr gut als Bildband vorstellen.