Misme


Premium (World)

Rette sich wer kann!!!

Cui bono?
Wer ist der Nutznießer der Corono-Leugner-Proteste?
Wer hat ein Interesse daran,
die sich erholende Wirtschaft, Arbeitsplätze und Einkommen,
das Gesundheitssystem,
die Gesundheit der Bevölkerung, der Verwandten, der eigenen Familie, der Freunde
gegen die Wand zu fahren?

Wer hat ein Motiv, die Mittel und die Gelegenheit zu diesem Angriff auf die notwendigen Maßnahmen im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes in einem demokratischen Gemeinwesen?

Rette sich wer kann vor den feiersüchtigen und verantwortungslosen Leugnern einer Pandemie, die mit ihrem schäbigen Sozialverhalten hausieren gehen!

Ein wunderbarer Vers von den Kraichgau-Natur-Photo .
Ich danke Euch!
.. Reinecke macht;s den humanoiden vor ..
.. denn er ist wahrlich ja kein Thor..
.. er ist schlau und hat`s erkannt ..
.. manch Menschlein`s Ignoranz und Unverstand ..
.. wer braucht Parties, Rock'nRoll
.. gesund bleiben ist's Motto, das wär toll ..
.. doch sag das mal den Ignoranten..
.. und deren wilden PartyTanten..
.. das wird echt ganz mega schwer ..
.. denn die haben weder Hirn noch ein Gehör..
die2020kraichgauer

Kommentare 79

  • emen49 30. September 2020, 18:03

    ... ich hoffe es gelingt uns auch... vor soviel Unvernunft und Ignoranz müssen wir uns schützen so gut es geht....
    Tolle Momentaufnahme!
    Pass auf dich auf.... Viele Grüße 
    Marianne
  • Eifelpixel 23. August 2020, 8:16

    Da hilft nur Selbstschutz
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
    • Misme 23. August 2020, 15:51

      Manchmal ist dieser aber sehr einengend, aber es bleibt einem ja nichts anderes übrig, solange es so nachlässige Menschen gibt!
      LG Misme
  • Sharkingo 19. August 2020, 22:09

    Hallo, mal anders, gut eingefangen in dieser Szene.
    VG Ingo
  • Axel Küster 13. August 2020, 13:06

    Der Fuchs ist eben sehr schlau. Beim Menschen bleibt die Vernunft immer mehr auf der Strecke. LG Axel
  • Martina I. Müller 12. August 2020, 20:21

    Der Rückzug ist gesichert... Füchslein passt durch. 
    ;-) 
    VERNUNFT  und URTEILSFÄHIGKEIT sind im Leben unentbehrlich. OH Herr, lass Vernunft regnen, damit die Unbelehrbaren davon etwas abkriegen.
    LG Martina
  • karlitto 11. August 2020, 14:29

    Mein Lacher des Tages ;-)))
  • philipp52 8. August 2020, 18:16

    Beim Text zum köstlichen Bild bin ich voll bei dir. Es gibt immer die „berühmten „ 20%. leider 
    Lg philipp
  • Annegret H. 7. August 2020, 16:51

    ein herrlicher Schnappschuss
    LG Annegret
  • Alfons Klatt 7. August 2020, 11:48

    hi misme
    eine erschreckende
    tendenz in unserer gesellschaft ist es, realitäten zu ver-
    leugnen bzw. zu vertuschen. dazu kommt diese
    ekelhafte ignoranz, angefangen bei den
    wichtigen politikern-grad dieser populist aus den usa...
    danke für deine zeilen+foto.
    vg alfons
  • Lichtmagie 6. August 2020, 21:24

    Du hast ja so recht...
    eine sehr schöne Aufnahme ist das
    liebe Grüße
    aus dem sonnig heißen Duisburg
    Karin
  • Monika Arnold 6. August 2020, 19:49

    Ich stimme deinen Worten voll zu. Es ist traurig das es so
    unvernünftige Menschen gibt. Dein Foto gefällt liebe Misme.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Ivan Zanotti Photo 4. August 2020, 20:13

    Ottimo scatto...

     ( Prurtroppo l'ignoranza è ovunque..) 

    LG Ivan
  • Blula 4. August 2020, 6:12

    Mich macht das Verhalten dieser Menschen einfach nur sprachlos und wütend zugleich !
    Die sind doch alle nicht zu retten, nur ziehen sie eben andere mit. Dieses Sozialverhalten ist unglaublich. 
    Dein Foto ist prima !
    LG Ursula
  • schwarz.licht 3. August 2020, 19:31

    ...tolle Serie!!
    Gruß Sascha
  • Seidenweber 3. August 2020, 19:06

    Ja, auf einen solchen Gedanken kann man kommen,
    wenn man sich die Unfähigkeit vieler Menschen mit
    "den Dingen umzugehen" ansieht. 
    Vieler Menschen, die meinen, Freiheit würde durch den
    Grad der eigenen Anspruchshaltung definiert.

    Ich stimme ebenfalls Deinem Text in vollem Umfang zu.
    Und mit Deinem tollen Bild symbolisierst Du treffend, was viele
    Menschen bewegt, jedoch nicht machbar ist.

    Es mag "zum Heulen" sein. Doch das hilft  "uns" nicht.
    Jeder Einzelne ist aufgefordert Vernunft zu zeigen, ein Gutes 
    Beispiel abzugeben, mit eigenen Beiträgen bei denen, die die
    Notwendigkeiten nicht einsehen wollen oder können, für eine besseres
    Verständnis zu werben. - So wie in Deinem Beispiel.

    Danke einmal mehr für diesen Beitrag.

    Gruß
    Peter
    • Misme 3. August 2020, 20:34

      Danke Peter, für Deinen umfänglichen und konstruktiven Beitrag, wir stimmen Dir voll und ganz zu.