Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.446 6

Wolfgang Graßl


Free Mitglied, München

restauriert

Dieses Bild war eigentlich für die Tonne. Das Negativ zerkratzt und hoffnungslos unterbelichtet. An meiner Kamera damals konnte man nur Sonne oder bewölkt einstellen. Das war zu wenig für eine brauchbare Aufnahme, wo es schon dämmerte. Nach dem intensiven Einsatz moderner Technik (Photoshop elements) kann man es wieder einigermaßen anschaun. Wir sehen die 003 268 vom Bw Ulm im Bahnhof Crailsheim am 4. August 1970.

Kommentare 6

  • Wolfgang Graßl 27. Januar 2012, 17:18

    @Stephan: Stimmt, da waren einen Menge Dias und Negative, die in die Tonne wanderten. Heute wärs eine Kleinigkeit, etwas Brauchbares rauszuholen.
    Viele Grüße, Wolfgang
  • Stephan Schenk ( `Der Leitermann` ) 27. Januar 2012, 11:01

    Es ist schön eine solche Alltagsaufnahme sehen zu können!
    Ich kann mich erinnern, daß Fotofreunde früher immer ihre unbrauchbaren (also so wie Deines) Negative/Dias weggeworfen haben ... was werden die sich heute ärgen! Ich habe noch alles was damals als Ausschuß gehandelt wurde.
    Grüße, Stephan
  • Thomas Reitzel 2. Dezember 2011, 11:56

    Die Einsätze der 03 nördlich von Ulm, mit denen keiner mehr gerechnet hatte, sind jedes der wenigen Bilder wert, die davon existieren.

    Gut restauriert und erstaunlich scharf für eine solche Kamera!

    Typisch für Crailsheim übrigens die Freileitungen für die Beleuchtung und die niveaugleichen Übergänge,
    da läßt das sparsame Württemberg noch grüßen!
    Samstags!
    Samstags!
    Thomas Reitzel


    VG, Tom
  • Laufmann-ml194 1. Dezember 2011, 21:27

    man soll nie was wegschmeißen ;-)
    was man hier an Detail sieht, habe ich auch in der gehobenen Bahnliteratur mit Hochglanz-Starfotos nicht oder kaum oder nicht bewusst gesehen
    Lassen wir mal die 003 beiseite und betrachten nur den Packwagen
    Einer der allerersten DB-Neubaugeneration (kein Exemplar erhalten?) mit wahrscheinlich nicht der UIC-Standardlänge von 26,4 m?
    vfg Markus ml194
  • Wolfgang Graßl 1. Dezember 2011, 20:57

    @ BP: Nach 30 Minuten wars passiert!
    Viele Grüße, Wolfgang
  • Bernd-Peter Köhler 1. Dezember 2011, 19:48

    Tolles Ergebnis, aber wieviel Zeit hast Du reingesteckt?
    Munter bleiben, BP

Informationen

Sektion
Views 1.446
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Revue Junior 6x6
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/25
Brennweite ---
ISO 100