Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Residenz München - Allerheiligen-Hofkirche

Residenz München - Allerheiligen-Hofkirche

1.744 10

Christiane S.


World Mitglied, München

Residenz München - Allerheiligen-Hofkirche

http://home.fotocommunity.de/ch

König Ludwig I. ließ die Allerheiligen-Hofkirche nach Plänen des Architekten
Leo von Klenze zwischen 1826 und 1837 errichten. Der im Zweiten
Weltkrieg weit gehend zerstörte Kirchenraum konnte erst 2003 wieder der
Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die noch erhaltene Bausubstanz
wurde bewahrt und behutsam geschlossen.

http://www.residenz-muenchen.de/deutsch/ahkirche/index.htm




Kommentare 10

  • Martina Sch. 24. April 2012, 20:12

    Eine wahnsinnig schöne Serie, die nach ebenso wahnsinnig viel Arbeit aussieht! Wann findest du nur immer die Zeit dazu?! WOW! Das Harfenkonzert war sicher wunderschön in dieser Umgebung, und das Symposium hoffentlich ertragreich!?!
    alkudd m.
  • Monika LD 23. April 2012, 22:16

    Das Gebäude ist so schön und beeindruckend, besonders schön finde ich hier die Garteneinsichten.

    Der Innenraum hat mich schon damals bei unserem Konzertbesuch fasziniert. Ganz klasse Detailaufnahmen hast du hier eingefangen, die einen sehr guten Eindruck geben.

    Hier kann man die Stadt nur loben, dass sie so gefühlvoll und erhaltend wieder aufgbaut hat. Ich kann mich an die olle Ruine auch noch erinnern.

    Garten 2 ist einfach traumhaft - diese herrlich blühenden Sternmagnolien.
    Ach eigentlich sind alle angehängten Karten klasse - eine wunderbare Dokumentation.

    LG Moni
  • Helga Hack 23. April 2012, 10:28

    Alle diese Deine Fotos sind sehr gut anzusehen! Und Deine Erläuterungen dazu geben einen prima Einblick!
    Erstaunlich, dass solch ein offenbar sehr schönes Bauwerk erst in den letzten Jahren wieder aufgebaut wurde.
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Lemberger 22. April 2012, 19:42

    das ist eine interessante serie- hast dir wieder viel arbeit gemacht!
    Lg mh
  • Elke Ilse Krüger 22. April 2012, 18:52

    Hallo Christiane, da hast Du Dir aber Arbeit gemacht mit den vielen Collagen. Mein Favorit ist Garten 2. Wunderschön! Ist doch immer wieder schön, solche Kirchen zu sehen, die als Konzertsäle bestens genutzt werden können.
    LG Elke
  • Daniela Boehm 22. April 2012, 18:28

    Ein echter Hingucker.LGdani
  • Christiane S. 22. April 2012, 17:53

    @Heide: ...stimmt - ...beruflich, aber immerhin... :-))
  • Christiane S. 22. April 2012, 17:52

    @FunX: Danke herzlich für deine Anmerkung. Ich war dort zu einem Symposium. Die Harfenmusik war Umrahmung, also es war nicht eigens ein Harfenkonzert. - Die Plastik in der Mitte ist die Detailaufnahme (andere Perspektive) der Statue, die man sieht, wenn man in den Garten hineinschaut.
    Liebe Grüße - Christiane
  • Heide G. 22. April 2012, 17:50

    aha, du bist rausgekommen aus der Bude!
  • FunX 22. April 2012, 17:48

    DANKE für die vielen Infos...!
    Die Plastik in der Mitte passt irgendwie gar nicht
    oder sind es doch Lautsprecher...!?
    Warst du beim Harfenkonzert..., muss toll sein in solcher Kulisse!
    LG und eine gute Woche...
    FunX