Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
12.999 25 Editors' Choice

ResaRot


Free Mitglied

Kommentare 25

  • Der Jürgen 14. Dezember 2017, 21:35

    +
  • Clau.Dia´s 27. November 2017, 16:23

    Wunderbar! Und herzlichen Glückwunsch - freut mich, dass das Bild hier eine noch größere Öffentlichkeit findet.
  • Artur Feller 19. November 2017, 18:59

    Bravo!
  • xDreamer 19. November 2017, 14:04

    Ausgezeichnete Idee, herrlich umgesetzt! Glückwunsch zur Aufnahme in die Editor´s Choice.
    VG Detlef
  • ResaRot 18. November 2017, 20:05

    danke für eure kommentare und persönlichen eindrücke, die für mich eine bereicherung sind!
  • Sag mal Micha 18. November 2017, 17:11

    Koumpounophobie, furchtbare Sache sowas, starke Darstellung.
  • Ute Allendoerfer 17. November 2017, 20:10

    1. ich liebe Knöpfe.
    2. Knöpfe sind Erinnerungen
    3. Knöpfe verhelfen zu Träumen und auch mal zu Tränen-
    4. Das hier hat was mit Tränen des Betrachters, also mit mir zu tun. Danke dafür. :)
  • Arnold Braunschweiger 17. November 2017, 19:16

    Knopfgeld.

    gratuliere auch zum Portfolio.
  • rschaefer 17. November 2017, 12:29

    Großartig!
    Glückwunsch zur Krone.
    LG rebecca
  • Li.B. 16. November 2017, 18:26

    ResaRot in EC, längst überfällig. Eine Ausnahmekünstlerin.
    Wobei... meine Wahl wäre ein anderes, viele andere, lach*
    (das ist aber auch klasse)
    egal, Glückwunsch! :)
  • ShivaK 14. November 2017, 22:27

    Knopfsammlungen sind oft Relikte aus der Kindheit; unsere Mütter hatten sie, und wir haben damit gespielt; ein Bad in der Knopfsammlung mag aus dem Wunsch entspringen, die Mutter möchte noch einmal da sein, nahe sein. Man sieht die Kleidungsstücke vor sich, zu denen die Knöpfe mal gehört haben mögen, man riecht sie, man versinkt in ganz früher. Das sind meine Gedanken zu diesem wunderbaren Bild. Und wieder durfte ich durch die EC-Wahl eine Fotokünstlerin entdecken, von der ich mir viel mehr hier wünschte als das vielleicht eine Bild in der Woche. Ich bin begeistert und gratuliere von Herzen.
  • Editors' Choice 14. November 2017, 14:27

    Gestrauchelt, gefallen, liegengeblieben und die Gedanken verschüttet - so scheint es uns.
    Knöpfe überall, das Bild gibt uns ein Rätsel auf, hat es etwas zu bedeuten?
    Das Bild ist in schwarz/weiss gehalten, es hat einen etwas verfremdeten Kontrast, eine deutliche Vignettierung lässt es losgelöst von der restlichen Welt erscheinen und die Zeit scheint wie einen Moment stillzustehen. Es ist als würden wir träumen.
  • .ambra. 31. Januar 2014, 9:01

    Versunken im Kieselteich, wirklich sehr inspirierend!
  • Horst P Horsti 31. Januar 2014, 8:57

    Klasse!
    LG Horst
  • Holgster 31. Januar 2014, 8:40

    wie schön das ist...was man mit Fotos machen kann...das inspiriert, danke

Informationen

Sektion
Ordner ubik
Views 12.999
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Editors' Choice 14. November 2017

Öffentliche Favoriten