Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reload für Alex -3D-

Reload für Alex -3D-

809 10

emotional art


kostenloses Benutzerkonto, Osterode

Reload für Alex -3D-

Ich habe mir das Bild auf einem anderen Monitor angesehen und mußte feststellen das Alex Recht hatte. Ich habe dieses noch einmal NEU auf meinem Lappi montiert und hoffe das es jetzt passt ;-) !!
Habe das beste daraus gemacht, hoffe ich.

( Alex ), gestern um 19:10 Uhr
Schöne Tiefe. Hoffentlich ist der Weg gestreut. Geistert stark, leider. Aber besser geht es nicht.

LG, Alex ;-))


Klaus Kieslich, gestern um 20:45 Uhr
Suuuper,bei mir geistert es überhaupt nich
Gruß Klaus


Martin Haak, gestern um 21:17 Uhr
Klasse.
Gruss, Martin

Immer noch Winter ;-) -3D-
Immer noch Winter ;-) -3D-
emotional art

Kommentare 10

  • emotional art 22. Januar 2013, 18:33

    @Myfly: schön das du mal wieder vorbei schaust!

    @ALL: Danke allen für die Kritik, Bestätigungen, Lob ect.

    LG Jörg
  • Rolf Eisentraud 22. Januar 2013, 10:03

    Mir gefällt die alte Version auch besser und bei mir geistert nix.
    LG
    Rolf
  • Myfly 22. Januar 2013, 2:08

    Also mir gefällt das Original besser. Auch bei mir geistert es nicht. Ich habe einen kalibrierten Monitor.

    Aber es freut mich, dass die gute 3D Gemeinde hier zusammen gefunden hat :-) Alte "Bekannte" liest man immer gern !


    Thema 3D Brille:
    Es ist immer so ne Sache - der 10er Pack bei Ebay für 2€ hat meistens nicht wirklich den richtigen Wert.
  • emotional art 21. Januar 2013, 22:09

    @Alex: Hast du es schon mal versucht deinen Monitor einzustellen? Auf meinem Moni habe ich bei keinen meiner Bilder Geister, so wie bei Martin, Klaus und Jürgen. Ich habe bei dem vorherigen Bild nur auf dem Läppi Geister, mit dem NEUEN BILD NICHT MEHR! mh???
    Habe auch nur die billigen Pappbrillen!!!
    Abgesehen davon, es ist eh nicht einfach mit so einer Konstellation, Schnee + sehr Dunklen Motiven, dazu kommen noch die nicht Optimalen Einstellungen der Kamera! Die Bilder habe ich leider nur in jpg gemacht, habe nicht darauf geachtet RAW einzustellen weil ich nebenbei noch mit unserem Hund beschäftigt war!
  • Alex-3D 21. Januar 2013, 21:40

    @Jürgen.

    Ich sehe schon, du bist ein fähiger Bastler.

    Ich nutze die Brille von Pearl.de, ist fast der gleiche Preis. Ich besitze noch eine andere Pappbrille von MAGIX. Bei dieser Brille sind die Farbfilter ( gut erkennbar bei Cyan ) 1 - 2 Nuancen dunkler. Schaue ich durch diese Brille mir die Ana vom Jörg an, dann sehe ich die Geister erheblich stärker, als durch die Brille von Pearl.de. Lege ich aber beide Brillen übereinander, dann erst ist die Anaglyphe zu 98 % Geist frei. Die Ana wird mir aber dann viel zu dunkel. Grau & mit wenig Kontrast.

    LG, Alex ;-))
  • Jürgen Loos 21. Januar 2013, 21:03

    @Alex:Nach meiner Meinung sind die Pappbrillen (0,75€) mit den dünnen Folien die Besten. Die Plastikbrillen mit festem Gestell sind deutlich schlechter und teurer( ca. 9-10 Euro)

    Meine Lösung ist zwar noch teurer , funktioniert aber gut.Ich habe mir eine Schweißerbrille gekauft, die Gläser rausgemacht und Filteradapter 49mm außen
    auf 52mm innen eingeklemmt (geht alles ohne Werkzeug) . Da ich Lesebrillenträger bin habe ich mir
    4 Vorsatzlinsen Stärke je 1 Dioptrie Gewinde 52mm
    (wie an meinem Kit-Objektiv) gekauft. Zwischen die
    beiden Linsen kommt die ganz dünne rot bzw. cyan
    Folie . Die Folie verschmutzt und knittert nicht, die Linsen kann ich mit Brillenreiniger putzen. Die Folie
    ist die gleiche wie bei den Pappbrillen und gibt es
    beim gleichen Händler als Postkartenbogen zum zuschneiden. Ggfs. kann man auch 2 Folien übereinander legen (dunkler). Ich bin voll zufrieden damit. Guckst Du hier :

    Stereokopf einmal anders.... Farbanaglyphe (Dubois) rot/cyan F11
    Stereokopf einmal anders.... Farbanaglyphe (Dubois) rot/cyan F11
    Jürgen Loos


    oder auch hier:

    Ralph LONG Metz
  • Klaus Kieslich 21. Januar 2013, 20:45

    Also,mit gefällt die gestern geladene Ana bedeutend besser und ja,auf Beiden sind keine Geister erkennbar
    Gruß Klaus
  • Alex-3D 21. Januar 2013, 20:14

    @Jürgen.

    Gibt es eine genormte & TÜV geprüfte Brille mit der man keine Geister sehen kann, Jürgen. ? Die kauf ich mir sofort. ;-)

    Etwas besser, Jörg. Am besten die originalen schicken. Dann vergleichen.

    LG, Alex ;-))
  • Jürgen Loos 21. Januar 2013, 16:40

    Ich sehe weder bei alt noch neu Geister. Das alte ist
    lediglich einen Hauch dunkler...
    Aber wie wir wissen, gibt es gute und weniger gute
    Anaglyphenbrillen. Meine schlechte finde ich grade nicht,
    sonst könnte ich mitreden.

    Gruß Jürgen
  • Martin Haak 21. Januar 2013, 16:16

    Also bei mir siehts klasse aus.
    Gruss, Martin

Informationen

Sektion
Views 809
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A37
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 18.0 mm
ISO 100