Willi W.


Premium (Complete), Essen

Regenzeit

-An einem grauen Regentag wie wir ihn in letzter Zeit öfters hatten verabredete ich mich mit einem Fotofreund im Wuppertaler Zoo um das neue Aralandia zu besichtigen. Mit Aralandia realisierte der Zoo-Verein Wuppertal e.V. das bislang größte Projekt seiner Geschichte. In der fast 1.100 Quadratmeter großen und bis zu 10 Meter hohen Freiflugvoliere erhalten Hyazinth-Aras, Sonnensittiche, Chile-Flamingos und Pudus in einer der größten Ara-Volieren Europas ein attraktives Zuhause. Außergewöhnlich und einmalig ist auch das zoologische Konzept hinter Aralandia, die als "Hochzeitsvoliere" dient: Die hochbedrohten Hyazinth-Aras sollen hier auf Partnersuche gehen und sich zu passenden Paaren zusammenfinden. Leider war das Wetter mittlerweile so schlecht das alle Tiere außer die Chile-Flamingos abgetaucht waren. Wir machten ein paar Fotos von ihnen und verdrückten uns dann in ein Zoorestaurant und ließen es uns gut gehen.-

-Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten und nicht so regenreichen Start in die neue Woche.-

-Liebe Grüße Willi-

Dieses Foto befindet sich zur Zeit im Voting und freut sich über eure Stimme.

Kleiber
Kleiber
Willi W.

Kommentare 90

Informationen

Sektion
Views 259.444
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D810
Objektiv AF-S Nikkor 200-500mm f/5.6E ED VR
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 500.0 mm
ISO 3600