Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
447 2

Timm Kimm


Free Mitglied, Tauberbischofsheim

Reflexionen 2

Gedanken
1) Der Fotograf im Bild
2) Natur am Rande?
3) Natur oder Technik?
4) Wer ist stärker?

Die Aufnahme entstand nachmittags unter wolkenverhangenem Himmel, der zwar immer wieder aufriss und die Sonne durchließ, aber keine stetigen Lichtverhältnisse bot - ein Schnappschuss im Gegenlicht.
Weitere Aufnahmen desselben Fahrzeuges sind geplant, dann aber unter a) besseren Bedingungen und b) mit frei von allen Seiten zugänglichem Fahrzeug. (Man sieht vielleicht, dass der A3 in einer Parklücke steht. Rechts daneben stand ein Lieferwagen, also keine guten Voraussetzungen.)

Bild- und Kameradaten:
Kamera: KONICA MINOLTA DYNAX D7
Verschlusszeit: 1/90
Blende: 4.5
Empfindlichkeit: ISO 100
Messmethode: Spot
Brennweite: 70 mm (KB: 105 mm)

Reflexionen 1
Reflexionen 1
Timm Kimm

Kommentare 2