Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Raupe im Schnee!!!

Raupe im Schnee!!!

2.230 16

Günther Breidert


World Mitglied, Kreis Offenbach (Hessen)

Raupe im Schnee!!!

Ich war sehr überrascht, als ich diese Raube vom Brombeerspinner über den Schnee laufen sah. Im Buch las ich, daß diese Raupe ohne Nahrungsaufnahme überwintert. Daß sie über den Schnee läuft, davon stand nichts im Buch. Ich nahm sie mit der Hand auf und setzte sie auf eine schneefreie Stelle unter einen Baum ab.
Vorsicht: Die Raupe besitzt Brennhaare und kann allergische Hautreaktionen hervorrufen. Bei mir zum Glück nicht.

auf meiner Hand (Handschuh)
auf meiner Hand (Handschuh)
Günther Breidert

Kommentare 16

  • alicefairy 23. Januar 2016, 12:43

    Es gibt mehrere Raupenarten die bei Schnee herumrennen. Schnee reflektiert Wärme.
    Schön deine Spinnerraupe
    Lg Alice
  • sARTorio anna-dora 20. Oktober 2015, 8:12

    Herzlichen Dank, Günther, für die interessante Anmerkung zu meiner Raupe und für diese ungewohnte Aufnahme deiner Raupe im Schnee!
    Liebe Grüsse Anna-Dora
  • Bernd Zimmer 15. Oktober 2010, 17:46

    Danke Günther, jetzt weiß ich auch endlich mal was mir momentan ständig vor den Füßen rumkrabbelt.
    Die Fotos und Informationen sind sehr aufschlußreich, sie gefallen mir sehr gut!+++++
    liebe Grüße Bernd
  • Perdix perdix 80 22. Januar 2010, 6:55

    In älterer Literatur von Schmetterlingszüchtern habe ich durchaus davon gelesen, dass einige Arten bei jeder leichten Erwärmung heraus kommen. Ich hatte schon mal eine Flechtenbärraupe bei Frost.
    Brombeerspinnerraupen hatte ich schon öfters in der Hand. Einmal jedoch etwas länger als üblich. Dabei kam ich wortwörtlich mit den offenbar tiefer liegenden Nesselhaaren in Kontakt. Das heftige Jucken began erst am nächsten Tag, hielt dann aber auch Tage lang an bis sich die Haut an der Stelle abgepellt hatte.

    Schöne Grüße, Eckhard von Holdt
  • Marianne Schön 21. Januar 2010, 23:39

    Diese Raupe hast Du fein aufgenommen , mir ist neulich
    auch eine beim schneeschieben in die Quere gekommen.
    Allerdings war sie glatt, also ohne schönen braunen Pelz.
    NG Marianne
  • Susann K. 21. Januar 2010, 21:03

    die muß einen knall ahben oder ihr frostschutzmittel ging aus und sie wollte zur tankstelle.........ist ja wieder ne überraschung die uns da bietest
    lieben gruß
    susann
  • Ryszard Basta 21. Januar 2010, 19:43

    kein gewoehnliches Bild
    Motiv gerade im Winter
    selten zu treffen
  • Sonja Haase 21. Januar 2010, 19:33

    Schneeraupen... habe ich mir immer etwas anders vorgestellt... wie lange will sie denn Schnee schieben??? Spaß beiseite. Eine sehr gelungene Aufnahme der Raupe im Schnee zeigst Du hier. Ich habe schon davon gehört, dass manche auch im Winter kriechen. Viele Grüße, Sonja.
  • Carola S. 21. Januar 2010, 19:32

    Das ist ja der Hammer, eine Raupe im Schnee. Nen dicken Pelz hat sie ja, aber trotzdem sehr umgewöhnlich. Toll dein Foto und interessant der Text.
    Lg Carola
  • Lieselotte D. 21. Januar 2010, 19:29

    Da hast Du aber eine Seltenheit erwischt und gleich ein super Foto gemacht. Für die Rettung von der kalten Unterlage war sie sicher dankbar.
    LG Lieselotte
  • Wilma Kauertz 21. Januar 2010, 19:07

    Eine Raupe auf Schneekristallen...ich denke, dieses Bild hat Seltenheitswert..!
    Eine tolle Aufnahme...!
    LG...Wilma
  • Günther Breidert 21. Januar 2010, 18:30

    @Angelarrive - vermutlich in einer ähnlichen Grasstellen, wo wir sie abgesetzt haben.
    LG Günther
  • Charly 21. Januar 2010, 18:29

    Es überwintern ja viele Raupen. Ich habe leider noch
    keine von denen getroffen. Beneide dich ganz doll!
    LG charly
  • angelarrive 21. Januar 2010, 18:28

    klasse Aufnahme Günther - gratuliere !
    ich wüsste nur zu gern, wo so eine Raupe überwintert dass sie einfach nur so mal über den Schnee läuft...
    glG Angela
  • Günther Breidert 21. Januar 2010, 18:27

    @Mario - es waren 3 Grad Minus auf der schwäbischen Alb.
    LG Günther