Rast der Wüstenelefanten

Rast der Wüstenelefanten

39.775 372

Jacky Kobelt


Premium (World), Herrliberg am Zürichsee

Rast der Wüstenelefanten

Im einsamen, abgelegenen Nordwesten Namibias leben die äusserst seltenen Wüstenelefanten, sanfte Riesen in einer harschen Landschaft.
Sie sind schlanker als ihre Artgenossen, haben längere Beine und grössere Füsse, damit sie weite Strecken durch die sandige Wüste wandern können, ohne einzusinken. Pro Tag legen sie fast lautlos etwa 70 km zurück, ständig auf der Suche nach Wasser und etwas Futter.

Hier rasten sie in der sengenden Hitze im ausgetrockneten Flussbett des Hoanib, der nur etwa alle sieben Jahre Wasser führt, im Schatten der riesigen uralten Ahnenbäume (leadwood trees), die ihre Wurzeln bis tief hinunter ins Grundwasser strecken.

Kommentare 372

Informationen

Sektionen
Views 39.775
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X Mark II
Objektiv EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 260.0 mm
ISO 200