Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Rankenweg (IR Channel Shift)

Rankenweg (IR Channel Shift)

1.585 24

Chris M..


Free Mitglied, Ruhrgebiet

Rankenweg (IR Channel Shift)

Archaeologischer Park, Xanten

Canon Powershot G1
1.3 sec, f8.0, 70mm, ISO50
Manueller Weißabgleich
Hoya R72 Infrarot Filter

Bei diesem von mir selbstentwickelten digitalen Infrarot-Stil, den ich CHANNEL-SHIFT getauft habe, werden Rot- und Blau-Kanal des IR-Farbfotos gegeneinander vertauscht, um eine winterliche Athmosphere zu erzeugen, wie man sie von IR-SW-Aufnahmen gewohnt ist.

Kommentare 24

  • Chris M.. 5. August 2003, 11:15

    Hi Oma,

    wenn ich mir Dein neues Profilbild so ansehe, dürftest Du etwa in meinem Alter sein.

    Grüsse vom Opa ;-)
  • Chris M.. 5. August 2003, 1:18

    Hehe, Bigamist werden kann ich zwar noch nicht, aber mein Schatz hätte trotzdem was dagegen :-)
    Tja, dann müssen wir wohl zu viert da hin.

    Gruß
    Chris
  • Chris M.. 5. August 2003, 0:39

    Heiraten oder Essen? :-))

    Gruß
    Chris
  • Chris M.. 5. August 2003, 0:28

    Merci Trudi,

    das ist der Garten hinter der Herberge im archaeologischen Park. Da kann man gut essen ... die machen auch Römerhochzeiten und ähnliche Festivitäten.

    Gruß
    Chris
  • Chris M.. 3. Juli 2003, 21:58

    Merci Marcel,

    aber Science-Fiction? Einen derartigen Kommentar hätte ich eher hier erwartet:

    Holiday on Mars (IR)
    Holiday on Mars (IR)
    Chris M..


    Gruß
    Chris
  • Marcel Beh 2. Juli 2003, 11:16

    Traumhaft schön. Das sieht aus wie ein Sience-Fiction Set. Wahnsinn.

    Gruss
    Marcel
  • Nig (Hans-Hennig) Gerhard 22. Mai 2003, 19:25

    Sehr schön - wie hängende Eiszapfen...
    lg Nig
  • Chris M.. 6. Mai 2003, 18:39

    Merci Franz,

    klar bin ich auf Deiner Buddy-List ... schon lange ... kannst Du Dich nicht mehr an den 'gepanschten' Wein erinnern? ;-)

    Dinner for One (IR)
    Dinner for One (IR)
    Chris M..


    Gruß
    Chris
  • Franz Schmied 6. Mai 2003, 10:19

    urps - bist ja schon Buddy!
  • Franz Schmied 6. Mai 2003, 10:16

    ja,da bin ich noch weit davon entfernt !
    ich werd dich mal als Buddy klicken.
    vielleicht fallen ein paar Tipps für mich ab !
    Irr,deine Aufnahme,
    sfrz
  • Chris M.. 19. Februar 2003, 22:02

    Hi Peter,

    hat was, Deine Idee!

    Merci
    Chris
  • Peter Kehrle 19. Februar 2003, 14:52

    Sieht super aus ich hätte nur den Ausschnitt ein wenig verkleinert so das rechts und links sowie Oben die Balken angeschnitten wären warte ich werds mal so schneiden wie ich es mir Vorstelle
    trotzdem ein super Licht und Schattenspiel
    Gruß Peter

  • The Weather Man 14. Februar 2003, 10:12

    danke fuer die beispielbilder chris
    lg mike
  • Chris M.. 13. Februar 2003, 13:06

    Merci Mike,

    klar, kriegst Du das hin ... Du brauchst nur den Hoya R72 IR Filter und die D30 ... obwohl da die Farben etwas anders rüber kommen. Bei der G1 wird der Himmel normalerweise rostbraun und die Pflanzen türkis bis weiß ... bei der D30 werden sie eher bläulich:

    Fallen Leaves (IR)
    Fallen Leaves (IR)
    Chris M..


    Beim Channel-Shift werden die Pflanzen dann auch nicht schneeweiß, sondern haben einen leichten Rosa-Touch:

    Fachwerk-Traum (IR Channel Shift)
    Fachwerk-Traum (IR Channel Shift)
    Chris M..


    Was aber bei der D30 das beste ist, die Bilder werden im Verhältnis zur G1 viel rauschärmer.

    Gruß
    Chris
  • The Weather Man 13. Februar 2003, 7:04

    in sachen IR habe ich von dir sehr viel gelernt, aber ob ich solche aufnahmen hinbekomme stellt sich dieses jahr im fruehling und sommer herraus.
    bin total begeistert von dieser aufnahme.
    mike