Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Randy Candy Supersandy

Randy Candy Supersandy

302 1

Martiin Sahm


Free Mitglied, Karlsruhe

Kommentare 1

  • Herbert Kalubke 11. Oktober 2008, 15:41

    Wie leicht, lebensfroh und --- abgehoben.

    Der Schnitt oben ergibt sich ganz einfach dadurch, dass man beim Folgen eines Trampolinhüpfkükens wie hier entweder alles verwackelt, oder nicht alles gerade zentriert, was ja kaum möglich ist.

    Hier zählt der Augenblick, nicht das vollkommene Foto.

    Stark!