Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
745 6

Rätsel

Was ist das denn und wozu dient es?

Kommentare 6

  • makna 11. September 2013, 16:48

    Auch wenn ich das nun alles lese: da wäre ich nie draufgekommen!
    Ein tolles "Tool"!
    BG Manfred
  • Vir Tuell 29. August 2013, 16:50

    So, da bin ich wieder.

    Schaut mal hier
    Reichsbahnausbesserungswerk VI
    Reichsbahnausbesserungswerk VI
    blind lense
    Da habe ich etwas zum Messen geschrieben. Die erste Hälfte des Textes befaßt sich mit dem Vermessen des Rahmens und dem Errechnen von wichtigen Maßen. Unter Mithilfe weiterer Teile kann auch die Spur vermessen werden. Da will ich aber jetzt nicht näher drauf eingehen. Die zweite Hälfte des Textes beschreibt, wie einfach es ist festzustellen, ob die Gleitbahn exakt ausgerichtet ist. Übrigens ist das Vefahren aus den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts. Wir sind die einzigen, die noch ein solches Fernrohr besitzen. Vor einigen Jahren haben wir es beim Herstellerwerk Carl Zeiss/Jena aufarbeiten lassen.
  • Vir Tuell 29. August 2013, 9:33

    Wie immer in großer Eile geschrieben...

    @BP hat völlig recht. Ich verrate mal nur soviel, daß man den vorderen Zylinderdeckel abbauen und den Kolben ausbauen muß.

    Vielleicht hilft das weiter!?

    Bis später.
  • Bernd-Peter Köhler 28. August 2013, 22:30

    Wenn ich das richtig verstehe, ist das Rätsel wohl eher noch nicht gelöst, wenn lediglich ein Nebeneffekt erklärt wird.
    Ein Pkw kann ja auch geparkt werden, obwohl der Hauptzweck das Fahren ist;-))
    Also, ich warte munter ab.
    Gruß BP
  • Dieter Jüngling 28. August 2013, 17:23

    So, nun ist das Rätzel schon gelöst.
    Aber interessant ist die Aufnahme dennoch.
    Gruß D. J.
  • Vir Tuell 28. August 2013, 16:19

    Du machst deinem Namen alle Ehre.

    Es ist ein Hilfsinstrument zum Messen, mit dem indirekt (über Rechnung) auch die Spur gemessen werden kann. Das ist gewissermaßen ein gewollter Nebeneffekt.Als Hauptaufgabe wäre das Verfahren zu kompliziert.