Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
290 6

Sarah Bauer


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 6

  • Reinhold Bauer 8. April 2003, 20:40

    gefällt durch den abstrakten Ausdruck. Durch eine kurze Belichtungszeit hast du die blendenden Lichtblitze auf dem schwarzen Wasser so eingefroren, dass es genüsslich betrachtet werden kann, ohne anschliessend zum Augenarzt düsen zu müssen, gell.
    Schön gesehen.
    LG Reinhold
  • Sarah Bauer 8. April 2003, 20:12

    Hallo zusammen!

    Vielen Dank für die Anmerkungen bisher!
    also das ist auch von der Entstehungsgeschichte her ein ganz eigenartiges Bild.
    Hab das mittags aufgenommen und ich finde die Lichtverhältnisse dafür wirklich seltsam.
    Natürlich hab ich die Farben ein wenig wärmer gemacht, aber das lag eher am Abzug aus dem Labor als an der tatsächlichen Lichtstimmung.

    Im Hintergrund ist Nadelwald,der auch passend ganz dunkel rauskam. Treffenderweise heißt der See Schwarzenbach :o)

    Grüße an alle!
    Sarah
  • John Coffee 8. April 2003, 19:07

    Aber hallol !
    Das sieht doch nach Sonne aus, die sich im Wasser rot spiegelt ! So cool.
    Aber was wirklich noch cooler ist - das Wasser ist leicht gebogen oben. Da wo die Sonne eintritt. Und das verleiht dem Ganzen so eine surrealistische Stimmung...als würde da irgendwas rauskommen oder so...

    LG
    John
  • IP Eyes 8. April 2003, 12:42

    Das find ich stark.
    LG, Ina
  • Rolf J. 8. April 2003, 12:26

    Sehr schön gesehenes Motiv, wirkt im Hintergrund etwas zu unscharf und überstrahlt.

    Gruss, Rolf
  • Rebel Angel 8. April 2003, 11:18

    sehr schön! ist das rot natürlich oder hast du da was getrickst? 3:- )

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 290
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz