Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.017 9

QPG

...

Kommentare 9

  • Sebastian Kleinschmidt 19. März 2010, 17:41

    @Andy: Wenn ich die Werbetafel wegschneide, geht mir der hellere Streifen der Brücke verloren. Ich würde halt gerne die quadratische Form erhalten. Die Häuser sind mir wichtig, gerade weil sie so hell sind. Alles Ansichtssache :-)

    DANKE !!

    MFG
  • Andy Volant 19. März 2010, 16:38

    Ich meine links die Werbetafel (?) und rechts das Haus. Beide sind in ihrem Bereich die hellsten Partien und fallen damit besonders auf. Naja, man könnte auch sagen, das Bild wird damit in die Breite gezogen.
  • Sebastian Kleinschmidt 19. März 2010, 0:54

    @Knuth :
    Die Treppchenbildung ist wohl durchs Verkleinern zustande gekommen. Mir erst jetzt aufgefallen *ups*

    @Phosphoridos:
    Leider kann ich dir Brücke nicht weiter rechts anfangen lassen. Das ist die Originalbreite :-(

    @Andy: Was meinst du konkret mit "halbe Sachen" ?

    MFG S.
  • Andy Volant 18. März 2010, 21:06

    Das Blau springt sehr ins Auge, ist aber irgendwie interessant. Es blendet, paßt aber. Der Kontrast mit dem gefärbten Rahmen ist auch stimmig. Ich habe mal ein paar Änderungen ausprobiert, aber der Wiedererkennungswert ist so wie hier wohl am größten.

    Die halben Sachen links und rechts müßten nicht sein, dadurch wirkt die Mitte etwas zerfleddert.
  • Thierry Doggé 18. März 2010, 15:33

    Ich schliesse mich Flattergeist an: trist, aber gut!
  • Knuth Lohse 18. März 2010, 10:27

    Schöne Linienführung und interessante Tonung. Die Treppchenbildung am vorderen Ende der Brücke irritiert bei genauerem ansehen etwas - kommt das durch die ebv oder war das so?
    Es kippt leider auch ein wenig.
  • Flattergeist 18. März 2010, 10:06

    irgendwie trist, aber gut!
  • Jefaelltmaso 18. März 2010, 0:53

    erschlagende verbindung.
  • G. Frank 18. März 2010, 0:37

    Klasse Bildaufbau und Tonung. Mag ich sehr!
    lg, Frank