Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.610 11

Wiebke Q-F


World Mitglied, Haren

Pusteln

Diese orange leuchtenden Stecknadelkopf großen Minipusteln zeigen sich momentan zuhauff auf den am Boden liegenden älteren Zweigen am Wegrand und im Wald.

Kommentare 11

  • UMS 24. April 2009, 12:10

    wieder ein sehr tolles foto, das du da gemacht hast. gutes auge. lg ulla
  • Heike T. 18. Februar 2009, 13:34

    Baum mit Masern, witzig!
    LG, Heike
  • Hartmut Bethke 17. Februar 2009, 18:20

    Hallo Wiebke,
    starke Kontraste und gelungene Bildgestaltung. Mir gefällt's.
    LG Hartmut
  • Jochen B. Schulz 17. Februar 2009, 17:13

    Sehr auffallend in der Farbe. Wer in der Natur so leuchtet ist sehr stark oder giftig.

    LG JBS
  • Frank Moser 17. Februar 2009, 16:35

    Ich vermute, es ist der Zinnoberrote Pustelpilz (Nectria cinnabarina).
    Farblich ein echter Hingucker, zumal Du das Blau nicht zurückgenommen hast - so ist das ein astreiner Farbrichtungskontrast!
    Die Aufnahme ist Dir rundumm gelungen.
    Am oberen oder rechten Rand hätte ich vermutlich die unscharfen Details ein wenig zurück genommen, links und rechts die Anschnitte vermieden.
    Genug gemosert.

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Gerdchen Sch. 17. Februar 2009, 13:53

    die haben wirklich sehr viel Ähnlichkeit mit Blutmilchpilzen.
    mir gefallen die kräftigen Farben
    LG Gerd
  • Ylvia Flor del Tallo 17. Februar 2009, 12:13

    Gibt's die wirklich?
    Pustelpilzchen.
    Ich dachte das wär nur so dahergedacht, weil klein wie Pusteln ....,Ahaaa!
    lg,syl
  • Marguerite L. 17. Februar 2009, 12:01

    Herrlich, wie die Pusteln leuchten,
    feine Präsentation
    Grüessli Marguerite
  • Conny Wermke 17. Februar 2009, 11:52

    Dachte auch erst an Blutmilchpilze..aber sind wohl die Pustelpilzchen..
    Auch sie sind ein dankbares Motiv, wie Deine Aufnahme zeigt

    LG Conny
  • Ylvia Flor del Tallo 17. Februar 2009, 11:41

    Die sehen aus, als könnten es Blutmilchlinge sein, hä!?
    Die von Beat sind Schleimies. Aber orange scheint ja in der Pilzwelt die Winterfarbe zu sein ;-D
    Hübsch bepustelt hat sogar ein totes Ästchen noch was schickes. Ich wußte sofort, die 'Blautöne', oh Gott *zwinker*. Ich finde es authentisch mit dem blauen Glanz.
    lg,syl
  • Beat Bütikofer 17. Februar 2009, 11:19

    Sehen gut aus die zinnoberroten Pustelpilzchen. Die sind ziemlich häufig, schnell übersehen und werden fotografisch oft verschmäht. Jetzt ist allerdings die Zeit wo man sich mangels anderer Motive schon mal mit ihnen beschäftigt und das zu Recht wie dein Bild zeigt. Die nassglänzende Rinde könnte eine leichte Reduktion der Blautöne vertragen, sonst fällt mir da nichts gross auf.

    Ich habe heute meinen anhänglichen Tag ;-))
    Hautunreinheiten
    Hautunreinheiten
    Beat Bütikofer

    Gruss Beat