Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Purismus in Grün und Weiß - Grüne Wand von art aqua bei der Raiffeisenbank Chur

Purismus in Grün und Weiß - Grüne Wand von art aqua bei der Raiffeisenbank Chur

3.618 2

art aqua


Free Mitglied, Bietigheim-Bissingen

Purismus in Grün und Weiß - Grüne Wand von art aqua bei der Raiffeisenbank Chur

Wer sich die sanierten und neu aufgebauten Räume der Raiffeisenbank Chur anschaut, dem entgeht nicht der Purismus mit dem hier gestaltet wurde. Denn, abgesehen von der zurückhaltenden Möblierung gibt es nur zwei Arten von Raumelementen: Weiße Wände und Grüne Wände. Sonst nichts. Keine Dekoration, keine Kunst, keine weiteren Gestaltungselemente.

Diese Reduktion auf Wände vermittelt eine Eleganz, die uns an einen Flagship-Store von Calvin Klein erinnert. Entwickelt und umgesetzt wurde das Konzept von dem Schweizer Büro Giubbini Architekten ETH SIA in Chur. Das dominierende Weiß der Räume soll einen Kontrast zum umliegenden dunklen Bahnhofsviertel von Chur herstellen und die Grünen Wände wiederum einen Kontrast zu den weißen Wänden.

Natürlich bilden die Grünen Wände von art aqua aber nicht nur das Farbtupferl sondern darüber hinaus ein gesundheits- und leistungsförderndes Raumklima. Denn, die Grünen Wände von art aqua verbessern durch die passiv-Verdunstung der Pflanzen und Ihrer Vegetationsplatten die Luftfeuchtigkeit. Gleichzeitig eleminieren sie Schadstoffe und Elektrosmog aus der Luft und spenden eine Extraportion Sauerstoff.

Kommentare 2