Public Viewing ist keine Leichenschau #1

Public Viewing ist keine Leichenschau #1

74.888 175 Galerie

Christian Fürst


Premium (Pro), Hamburg

Public Viewing ist keine Leichenschau #1

Auch wenn Schlaumeier behaupten, "Public Viewing" heiße auf gut Deutsch "öffentliche Leichenschau": Die Public Viewings, die ich in den vergangenen Jahren besucht und fotografiert habe, waren alles andere, als traurige Ereignisse. Die "öffentliche Aufbahrung" gibt es auch eher im amerikanischen Englisch. Parallele zum Fußball: Vermutlich wurde der Begriff in Hinblick auf das Spiel Deutschland-Brasilien erfunden!!!!

Das hier gezeigte Bild entstand während der Spiels Deutschland-USA auf dem Heiliggeistfeld in Hamburg.

Mehr Bilder dazu findet Ihr unter:

http://newsandmore-mediaservice.de/pages/christian-fuerst/fussball-ist-alles.php

Kommentare 177

  • Dirk Purz 21. Juli 2019, 23:34

    Guuuut
  • little_beluga 27. Februar 2018, 20:22

    Wundervoll !!! ..... Das Photo hebt sich aus der Masse !!!!.....
  • Inez Correia Marques 12. November 2015, 18:29

    wonderfull photo
    BRAVO
  • adriana lissandrini 16. Oktober 2015, 21:50

    Das Foto ist großartig und verdient die Galerie, optisch und technisch genießen Sie aus der Vielzahl von Ausdrücken. Ich würde das Publikum lieber für einen anderen Zweck, aber die Welt ist so.
    lg Adriana
  • Peter Hildebrand. 24. Juli 2015, 0:56

    einfach meisterlich
  • Elisa M 17. September 2014, 23:55

    Muy buena+++
  • Marie Laqua 21. August 2014, 17:00

    im ersten Moment dachte ich an eine Collage : ...als wäre die Frau nachträglich reingearbeitet ...
    aber der erwünschte Effekt : das hübsche Einzelne in der grauen ( vorwiegend männlichen ) Masse heraus zu heben ist durch die Bea sicher gelungen !

    hast du Glück gehabt Christian : das Mädel ist echt ein Hingucker , zumal als "eher untypischer " Stellvertreter von Fussball - Begeisterten .

    lg Marie
  • Neukum Michael 8. August 2014, 7:29

    Zweifellos, das Bild funktioniert. Mich würde aber noch interessieren, wie es hier mit persönlichkeitsrechten aussieht?? Schon klar, das ist ne öffentliche Veranstaltung, aber ist man damit als Fotograf wirklich Safe mit der veröffentlichung eines solchen Bildes?? Wer kennt sich aus?
  • APHfotografie 5. August 2014, 10:20

    klasse dieses Bild,
    auch wenn man sich die anderen Gesichter anschaut, kann man die unterschiedlichsten Emotonen erkennen.
    Klasse !
  • joschu 30. Juli 2014, 20:29

    Glückwunsch zum Galeriebild!

    Die Idee des Fotos finde ich super, aber die junge Frau wurde mir zu stark betont. Sieht fast aus wie reinmontiert.
    Schade!

    Gruß,
    joschu.
  • Edeltrud Taschner 30. Juli 2014, 10:30

    Das ist abolut genial !!!
    LG Edeltrud
  • Lady Sunshine 28. Juli 2014, 19:30

    Ich hab´ Dir noch gar nicht zu diesem Stern gratuliert... - was ich hiermit nachholen möchte !
    Eine Spitzen-Aufnahme ist das !
    lg Lady Sunshine
  • Patrick Lenniger 26. Juli 2014, 16:52

    was interessant ist sind die frisuren, meiner meinung nach sehr einheitlich :-) als gott erkannte das nur die besten tanzen, erschuf er für den rest fusball :-)
  • Photomann Der 22. Juli 2014, 14:53

    ich finds gar nicht gut
    hauptmotiv zu zentral
    und auffällig bearbeitet
  • Petra K... 19. Juli 2014, 0:02

    Herzlichen Glückwunsch! Das Foto ist beeindruckend, aber auch ängstigend für mich - ich mag keine Menschenmassen. Die Frau in der (fast) Mitte bringt für mich die positive Wendung :-)
    Toll, dass du genau zu dieser Zeit an diesem Ort warst!
    LG Petra