Bruno Jost


Premium (Complete), dort wo ich gerade bin

Prager Zeit-Fenster

edle Zeitmessinstrumente
aus der Prager Schaufensterreihe in der pariser Strasse

andere Fenster

Prager Fenster 2
Prager Fenster 2
Bruno Jost

Prager Fenster 1
Prager Fenster 1
Bruno Jost


Prager Fenster 3
Prager Fenster 3
Bruno Jost



armer jesus
armer jesus
Bruno Jost








foto von berühmten foto in einem Schaufenster der Galerie in Mailand
foto von berühmten foto in einem Schaufenster der Galerie in Mailand
Bruno Jost



Kommentare 122

  • Holger G. Mx 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    pro.
  • Hansiwalther 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    Fotografie ist meiner Meinung nach, Dinge festzuhalten.
    Dahingehend
    Pro
  • Harald. Brede 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    Pro
  • hans-jakob 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    PRO
  • weber henry 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    Da könnte Vieles nicht mehr Bestand haben an Fotografie, wenn ich hier Kritiker lese. Es kommt doch darauf an zu sehen, zu empfinden und subjektiv einen Eindruck möglichst überzeugend darzustellen, und das hat hier der Fotograf zu vermitteln versucht und auch qualitativ gut.
  • weber henry 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    pro
  • Heiko Hoffmann 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    e
  • Maud Morell 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    PRO
  • Benjamin Linder 18. August 2020, 17:29 Voting-Anmerkung

    pro
  • Frank Gürtler 18. August 2020, 17:28 Voting-Anmerkung

    also wenn sich die Auslage mit etwas eigenem gesehenem verbindet und daraus etwas neues auch eigenes entsteht, ok...., aber einfach nur abknipsen...
    ich weiss nicht.... contra
  • copine 18. August 2020, 17:28 Voting-Anmerkung

    und was wäre, wenn jemand im museum ein gemälde formatfüllend abfotografiert und hier einstellt? für mich wäre das vergleichbar. die gestalterische leistung des fotografen fehlt.
    contra

    nachtrag: zu deinem vergleich mit dem fotografieren eines gebäudes möchte ich anmerken, dass es beim fotografieren von architektur eine viel größere variationsmöglichkeit gibt. da muss sich der fotograf über perspektive, ausschnitt, schärfentiefe, licht/schatten, beiwerk (zb. einbeziehen von personen oder nachbargebäude) und anderes gedanken machen, auch ober er von innen oder außen fotografiert, ober er sich auf Details beschränkt. das alles entfällt hier weitgehend.
    gib 20 fotografen den auftrag, dieses schaufenster zu fotografieren. die fotos werden alle ganz ähnlich aussehen. wenn du 20 fotografen den auftrag gibst, sagen wir die elbphilharmonie zu fotografieren, kommen dabei völlig unterschiedliche fotos heraus.
  • Holger Droste 18. August 2020, 17:28 Voting-Anmerkung

    C
  • Der Jürgen 18. August 2020, 17:28 Voting-Anmerkung

    ~ contra ~
  • W.H. Baumann 18. August 2020, 17:28 Voting-Anmerkung

    +
  • F. Gerndt 18. August 2020, 17:28 Voting-Anmerkung

    +

Informationen

Sektionen
Ordner Schaufenster
Views 62.318
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5MarkII
Objektiv OLYMPUS M.14-150mm F4.0-5.6 II
Blende 8
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 25.0 mm
ISO 500

Öffentliche Favoriten