Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Portrait eines Speisefischs

Portrait eines Speisefischs

560 5

Ernst R. H.


Pro Mitglied, Frankfurt am Main

Portrait eines Speisefischs

Nach den vielen unzulänglich gelungenen Versuchen, allerhand Meeresgetier hier oben in Alaska in Wildlife-Situationen zu erwischen (Beispiele folgen nach meiner Rückkehr), war dieser arme Kerl wenigstens so freundlich, still zu halten. Die Tomate war ziemlich groß. Der Fisch also auch.

Kommentare 5

  • Liane Bosch 18. August 2005, 12:53

    Blieb ihm ja nichts anderes übrig, als still zu halten. Ich würde das Kerlchen lieber munter schwimmend im Wasser sehen.
    Gruß Liane
  • Petrahh 11. August 2005, 19:21

    Der sieht ja gewaltig aus. Hoffe mal er hat gut geschmeckt ;-)) Freu mich schon auf deine Bilder.
    Man muss nur Ideen haben.
    Gruß Petra
  • Peter Ackermann 11. August 2005, 15:23

    An seiner Stelle würde ich wohl auch ziemlich grimmig gucken....
    Schönes Detail!
  • Gunter Regge 11. August 2005, 12:28

    Hast du ihn um die Erlaubnis gefragt :-)))
  • Gaby J. 11. August 2005, 12:09

    begeistert war er im richtigen leben wohl auch nicht, macht den anschein, dass er zum lachen in den keller geht.
    aber kein wunder, wer will schon mit ner tomate im maul fotografiert werden...
    sonst eine gelungene aufnahme
    gruß gaby