Ursula Schütt


Premium (Pro), Bretten

Porsche Museum

Der Pixar-Film "Cars" von 2006 erzählt die Geschichte eines Rennwagens, der sich in einen Porsche 911 namens Sally Carrera verliebt. Zu Marketingzwecken baut Pixar ein lebensgroßes Modell der Filmfigur. In sieben Monaten wird ein Porsche 911 dem Comicstil angepasst. Der Radabstand wird verkürzt, das Dach angehoben. Türen, Kotflügel, Scheiben, Lampen der Türeinstieg und der Stoßfänger werden umgebaut. Trotz zahlreicher Veränderungen an allen Fahrzeugteilen ist der Comic-Porsche bis heute fahrbereit.
Text: Porsche Museum

Kommentare 13